Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
Achim
Gileristi
Posts: 880
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by Achim » Wed Nov 06, 2019 6:55 pm

Nordwest: ... hat jemand schon mal einen alternativen, verstellbaren Kupplungs- und Bremsgriff an die originalen Teile montiert? ... oder hat jemand eine Radialbremspumpe montiert? Welche? Andere Kupplungsgriffeinheit mit verstellbarem Griff? Abkupfern ist halt immer einfacher :mrgreen:

bcalloy
Gileristi
Posts: 745
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by bcalloy » Mon Nov 11, 2019 9:44 pm

Moin,

wenn's Geld nicht so wichtig ist:

https://shop.motofreakz.de/Beringer-Pro ... :1049.html


Gruß
Schraddelaugust




The fate of all mankind I see is in the hands of fools! (King Crimson 1969)

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9252
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by Joachim » Mon Nov 11, 2019 11:03 pm

ich glaube es ging nicht um komplette Pumpen.
Eher nur um die Hebel.
Sprich gibt es irgendwelche modernen, verstellbaren Hebel fuer die originalen Gisela Armaturen.
Da wird Eigeninitiative gefordert sein.
Achim weiss ja wer sowas machen koennte ;)

ciao Joachim
Image

CH-ristian
Gileristi
Posts: 256
Joined: Fri Jan 03, 2003 8:53 pm
Location: Zürich, CH

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by CH-ristian » Mon Nov 11, 2019 11:57 pm

Hallo Achim

Verstellbare Hebel an den Originalaufnahmen sind mir nicht bekannt.

Kupplungsseitig bin ich lange eine K*wa Armatur gefahren - waren an den alten ZZR und ZXR Modellen verbaut.
Wenn man mehr Weihnachtsgeld verjubeln will: https://www.ug-racingparts.de/galespeed ... 2-34mm.htm :wink:
Mit der Armatur habe ich aber keine praktische Erfahrung.

Bremsenseitig fahre ich schon längere Zeit die Brembo RCS 19×18-20. Schön einstellbar, knackiger Druckpunkt.

Gruss

Christian

bcalloy
Gileristi
Posts: 745
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by bcalloy » Tue Nov 12, 2019 5:27 am

Moin,

die unter meinem Link gezeigte Seilzugkupplung besitzt wenigstens die wertvolle Rückspiegelaufnahme.
Verstellbar ist sie allerdings nicht. :?

Gruß
Schraddelaugust




The fate of all mankind I see is in the hands of fools! (King Crimson 1969)

Achim
Gileristi
Posts: 880
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by Achim » Tue Nov 12, 2019 8:32 am

Danke für die interessanten Beiträge ! Die Beringer Kupplungsgriffeinheit in Verbindung mit der Radialpumpe von brembo ... Weihnachten steht vor der Tür :mrgreen: Mal schaun was geht. Vielen Dank !

bcalloy
Gileristi
Posts: 745
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by bcalloy » Tue Nov 12, 2019 9:15 am

Bei der Auswahl berücksichtige bitte: Die Kupplungsfedern werden härter!

Gruß
Schraddelaugust




The fate of all mankind I see is in the hands of fools! (King Crimson 1969)

Achim
Gileristi
Posts: 880
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by Achim » Tue Nov 12, 2019 9:24 am

Dann wär Beringer o.ä. doch bestimmt besser geeignet, als das originale Geraffel, oder?

bcalloy
Gileristi
Posts: 745
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by bcalloy » Tue Nov 12, 2019 9:32 am

Naja, du kannst zwischen verschiedenen Ausführungen wählen.
Und wenn schon so viele Flocken den Besitzer wechseln, dann nimm die kraftsparendste Ausführung.
Typ "Elegance lang" für schwergängige Seilzugkupplungen mit Spiegelschellen-Upgrade.

Gruß
Schraddelaugust




The fate of all mankind I see is in the hands of fools! (King Crimson 1969)

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 370
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by FelixMotalia » Tue Nov 12, 2019 9:45 am

Moin,
an der Nordwest habe ich normal, ich mag an hohen Lenkern keine externen Ausgleichsbehälter. An der Saturno ist eine radiale Bremspumpe von Brembo. Der Test mit der so geilen ISR an der Saturno war ja nicht so erfolgreich. Die hatte ich ja in Holtgast dran. Der Achim wird sich sicher erinnern. Im nächsten Jahr werde ich die mal an der Nordwest ausprobieren.
Optisch recht passend zur Brembo radial gibt es in China eine Kupplungsarmatur. Die habe ich mir eben mal bestellt:
https://de.aliexpress.com/item/32870786 ... xzmHID&s=p
gerade noch entdeckt:
https://de.aliexpress.com/item/32761601 ... cbea08682f
Ich denke, bei der Kupplung kann man auch mal was aus China anbauen, bei der Bremse würde ich das nicht wagen.
Es gibt auch eine Halbschelle mit Spiegelhalterung irgendwo.
https://de.aliexpress.com/item/32899441 ... f2007a2Für die Saturno benötige ich die aber nicht. Da ist eine Halbschelle mit Chokehebel sinnvoller. Mal probieren, ob diese paßt.
https://de.aliexpress.com/item/32827988 ... AaeYB&mp=1
Wer es am Lenker gerne symmetrisch hat, kann ja auf eine hydraulische kupplung umbauen und dann zwei Brembopumpen verbauen:
https://de.aliexpress.com/item/32685442 ... 3999&tpp=1
Gruß Felix
www.motalia.de

Achim
Gileristi
Posts: 880
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Nordie: alternative Kupplungs- Bremsgriffe - verstellbar?

Post by Achim » Tue Nov 12, 2019 10:29 am

Mit Bremsen aus China sehe ich das genau so, aber so eine schöne, preiswerte Kupplungsarmatur aus China .... ist einen Versuch wert *danke*

Post Reply