Saturnos in Mettet

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9113
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Saturnos in Mettet

Post by Joachim » Mon May 06, 2019 3:39 pm

Auf Grund technischer Probleme hat mich Felix gebeten dass fuer ihn hier zu psoten
-----

Hallo,
am Donnerstag geht es nach Mettet auf die Rennstrecke. Nach dem letzten Stand werden wir dort mit mehr als zehn Saturnos, einer Aermacchi, einer Ducati, einer Aprilia, einer BMW und wohl noch zwei, drei Mopeds mehr unsere Kreise ziehen!!! Manche von uns fahren am Freitag, die meisten am Samstag oder Sonntag.
Gestern ist mein Motorrad "pünktlich" fertig geworden. Vorgestern hatte ich noch den Kolben in der Hand.

Gruß Felix
Image

User avatar
Peter Saturno
Heizer
Posts: 59
Joined: Thu Apr 30, 2015 12:09 pm
Location: NRW

Re: Saturnos in Mettet

Post by Peter Saturno » Thu May 09, 2019 10:46 am

Betet für uns und eine einigermaßen trockene Strecke...
Was ist gelb und kann nicht schwimmen...?
Ein Bagger...
Warum nicht ?
Hat nur einen Arm.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9113
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos in Mettet

Post by Joachim » Thu May 09, 2019 4:04 pm

ob da so ein bisschen beten hilft?
Kerze stiften oder Kapelle bauen hat in der Kirche Tradition.
Hat Solingen eigentlich schon einen Dom?

giggle Joachim
Image

UMO
Lachgastuner
Posts: 92
Joined: Sun Jan 07, 2018 11:38 am

Re: Saturnos in Mettet

Post by UMO » Fri May 10, 2019 5:56 am

Peter Saturno wrote:
Thu May 09, 2019 10:46 am
Betet für uns und eine einigermaßen trockene Strecke...
Mach ich ! Den Tüchtigen winkt das Glück, Forza Saturnisti !
Ulli
Womit Du früher rumgekarrt, das lebt auch in der Gegenwart

geert pardon
Gileristi
Posts: 446
Joined: Fri Nov 25, 2005 6:14 pm
Location: 2540 hove; belgium

Re: Saturnos in Mettet

Post by geert pardon » Sun May 12, 2019 7:27 pm

IMG_20190512_113923.jpg
IMG_20190512_114221.jpg
IMG_20190512_113907.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9113
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos in Mettet

Post by Joachim » Sun May 12, 2019 7:46 pm

*danke*

ciao Joachim
Image

geert pardon
Gileristi
Posts: 446
Joined: Fri Nov 25, 2005 6:14 pm
Location: 2540 hove; belgium

Re: Saturnos in Mettet

Post by geert pardon » Sun May 12, 2019 8:59 pm

IMG_20190512_113907.jpg
IMG_20190512_115738.jpg
IMG_20190512_115738.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

UMO
Lachgastuner
Posts: 92
Joined: Sun Jan 07, 2018 11:38 am

Re: Saturnos in Mettet

Post by UMO » Mon May 13, 2019 6:07 am

Na, auf den Fotos sieht das Wetter ja ganz gut aus (die Moppeds natürlich auch) !
Hattet Ihr s insgesamt eher trocken ?
Ulli
Womit Du früher rumgekarrt, das lebt auch in der Gegenwart

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 351
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos in Mettet

Post by FelixMotalia » Mon May 13, 2019 4:22 pm

Moin,
um die Frage zu beantworten: Es hat nur am Samstagvormittag geregnet bzw. nasse Strecke. Freitag, Samstagnachmittag und Sonntag war trocken.
Zehn Saturnos, davon neun auf der Piste. Die zehnte war Ersatzteilspender. Zwei Stürze auf einer Ölspur, eine kaputte Kopfdichtung und ein sich vom Zahnrad lösender Kupplungskorb.
Aber ich denke, es hat allen gefallen.
Gruß Felix
www.motalia.de
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
bobby
Reisschuessel-Liebhaber
Posts: 42
Joined: Sun Oct 02, 2016 10:07 pm
Location: Hamburg

Re: Saturnos in Mettet

Post by bobby » Mon May 13, 2019 6:34 pm

Sieht sehr amtlich aus.

Mettet soll super Strecke für die Saturnos sein, leider ne mittlere Weltreise für die Nordlichter.

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 351
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos in Mettet

Post by FelixMotalia » Tue May 14, 2019 3:31 pm

Moin,
ja, Mettet und die Saturnos passen gut zusammen.
Von Hamburg sind das doch nur etwa 600 km, für mich waren es 476 km. Für außergewöhnliche Veranstaltungen muß man halt ein paar Meter weiter fahren. Ich wüßte da ggf. noch einen Saturno-Fahrer aus der Nähe von Flensburg. Wenn Ihr zusammen Fahrt (Auto + Anhänger), könnt Ihr Euch die Kosten teilen.
Ich hatte jedenfalls das Gefühl, daß es allen gefallen hat, und könnte mir eine Wiederholung gut vorstellen. Zehn Saturnos auf einen Haufen sieht man selten ... vielleicht werden es auch mehr? Und auf dem Kurs kann man auch mit einer Nordwest viel Spaß haben, da waren ein paar Supermotos unterschiedlicher Marken.
Gruß Felix

User avatar
Peter Saturno
Heizer
Posts: 59
Joined: Thu Apr 30, 2015 12:09 pm
Location: NRW

Re: Saturnos in Mettet

Post by Peter Saturno » Wed May 15, 2019 6:14 am

Es war GRANDIOS.
Das erste mal überhaupt Rennluft geschnuppert.
Vielen Dank noch mal an Felix, dass wir uns vor der Box unter das Dach einzecken durften. Das war echt eine super Truppe.
Dummerweise habe ich es mit 1:33:014 nicht in die 2. Gruppe geschafft. Die war schon voll. Nach der Mittagspause ging's dann aber und die PS starken Langsameren wurden weniger. In den ersten 3 Durchgängen hatten wir mit den Saturnos doch recht zu kämpfen, bis wir an den großen Gruppen vorbei waren. Das ging dann auch gerne mal außen vorbei, was den Missmut der Coatches auf uns lud... Nächstes mal besser.
Die Idee war dann natürlich mal eine "selbst" organisierte Saturno/NW- Gruppe zu machen und dann für einen Tag was zu mieten. Oder so. Wenn genügend zusammen kommen...
Man kann ja mal laut drüber nachdenken.
Für mich war das jedenfalls NICHT der letzte Trackday. Obwohl der Adrenalinkater am Sonntag nicht zu verachten war. Da hilft wohl nur Übung.
Was ist gelb und kann nicht schwimmen...?
Ein Bagger...
Warum nicht ?
Hat nur einen Arm.

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 351
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos in Mettet

Post by FelixMotalia » Thu May 16, 2019 2:03 pm

Peter Saturno wrote:
Wed May 15, 2019 6:14 am

Die Idee war dann natürlich mal eine "selbst" organisierte Saturno/NW- Gruppe zu machen und dann für einen Tag was zu mieten. Oder so. Wenn genügend zusammen kommen...
Man kann ja mal laut drüber nachdenken.


Oh, da hat aber jemand „Wunschträume“. Es ist leider immer recht schwer, jemand für so etwas zu motovieren. Oft wird viel zugesagt, und dann steht man doch eher alleine da. Daher war ich auch recht erstaunt, daß die „Schmeink-Gruppe „(nenne ich jetzt einfach mal so), mit so vielen Teilnehmern wirklich gekommen ist - super.
Wenn man jetzt mal die „Schmeink-Gruppe“ und die „Assen-Gruppe“ zusammen zählt, waren wir 14 Motorräder, davon 9 Saturnos. Wenn man jetzt diese Anzahl nennenswert erhöhen könnte, könnte man zu dem Veranstalter gehen, und mit ihm darüber verhandeln, eine geschlossene Gruppe zu bekommen. Wir hätten dann zwar größere Rundenzeitendifferenzen, aber das wäre meiner Meinung nach gut zu handhaben, weil die Motorräder ja auf ähnlichem Leistungsniveau sind. Wenn man das beim Rausfahren auf die Strecke ein wenig berücksichtigt, wäre das harmonischer, als wenn da eine Saturno und eine Aprilia RSV Mille mit identischen Rundenzeiten gegeneinander fahren.
Wir werden aber sicherlich nicht bis zu 35 Teilnehmer finden, um eine Gruppe komplett zu füllen. Aber wenn wir mit ca. 25 Fahrern argumentieren könnten, könnte man dem Veranstalter ja zugestehen, diese Gruppe mit anderen Einzylindern und kleinen Zweizylindern aufzufüllen. Da waren ja auch Motorräder wie Yamaha 660 oder Honda CB 500.
Das könnte ggf. klappen.
Aber wir reden uns seit drei Jahren den Mund fusselig, mehr Gileras nach Assen zu bekommen. Aber anstatt mehr werden es deutlich weniger. Man muß aber auch sagen, daß die Veranstaltung in Assen schon etwas anspruchsvoller und teurer ist. Assen ist auch nur für die Saturnos geeignet, während in Mettet auch Nordwests sehr gut aufgehoben sind. Und in Assen hat sich die Klasseneinteilung/Belegung immer mehr so entwickelt, daß es auch mit der Saturno nicht mehr so viel Spaß macht. Ich war im letzten Jahr deutlich schneller als im Vorjahr und bin trotzdem in der Startaufstellung um einige Plätze nach hinten gerutscht. Daher überlege ich, ob 2019 mein letzter Auftritt in Assen mit der Gilera sein wird. Mettet als zukünftiges Gilera-Pisten-Treffen wäre eine interessante Alternative, bei der auch mehr mitmachen könnten.
Gruß Felix
www.motalia.de

User avatar
Peter Saturno
Heizer
Posts: 59
Joined: Thu Apr 30, 2015 12:09 pm
Location: NRW

Re: Saturnos in Mettet

Post by Peter Saturno » Thu May 16, 2019 8:45 pm

geert pardon wrote:
Sun May 12, 2019 7:27 pm
Hey Geert, I missed you, where have you been??
Was ist gelb und kann nicht schwimmen...?
Ein Bagger...
Warum nicht ?
Hat nur einen Arm.

User avatar
Peter Saturno
Heizer
Posts: 59
Joined: Thu Apr 30, 2015 12:09 pm
Location: NRW

Re: Saturnos in Mettet

Post by Peter Saturno » Thu May 16, 2019 8:51 pm

Also es muss sich dann nur jemand den Hut aufsetzen. Und die anderen dürfen nicht abspringen. Eigentlich ganz einfach... :roll:
Also ich bin mit 3 Mopeten dabei. Sohn 1 wie gehabt Ducati, Sohn 2 Aprilia RS 125, dann mit ca. 20 PS geht die 160. Das reicht für die Lange Gerade.
Die Kommunikation in unserer Schmeinki- Gruppe hat ganz gut geklappt. Nur dann zu Dir wohl nicht. Muss wohl noch besser werden.
In Summe wird die Box auch billiger. Und voll... :lol:
Ich bin gespannt und immer noch total geflasht.
Was ist gelb und kann nicht schwimmen...?
Ein Bagger...
Warum nicht ?
Hat nur einen Arm.

Post Reply