Gilera Runner SP50 C46

Alles was kein "richtiges" Motorrad ist.
Everything that istn´t a "real" motorcycle.

Moderator: Joachim

Post Reply
Angelo1978
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 1
Joined: Sat Feb 10, 2024 12:24 am

Gilera Runner SP50 C46

Post by Angelo1978 » Thu Apr 18, 2024 2:27 pm

Hallo zusammen!
ich habe da eine Frage und zwar, ich habe mir vor kurzen einen Gilera Runner SP C46 gebraucht von einem Kollegen abgekauft. Der Roller ist in einem Originalen Zustand laut seiner Aussage, und das glaube ich auch. Da der Roller sehr schwach beim Anfahren ist und die Endgeschwindigkeit liegt laut Tacho bei 63 km/h. Das war der Roller von seinem Sohnemann und er wollte nicht, das der Roller frisiert/getunt ist. Ein nagelneuer Tecnigas Silent Pro Auspuff ist verbaut. Alle Bolzen/Distanzringe sollen noch verbaut sein. Ich selber möchte eigentlich nur, das der Roller einen sehr guten Anzug hat und mehr nicht.... Endgeschwindigkeit kann gerne so bleiben.
Nachtrag....
Wir haben jetzt den Bolzen aus dem Auspuff und den Distanzring entfernt, sowie die Gewichte auf 6,0 Gramm + die Kupplungsfedern von schwarz in blau gewechselt. Der Anzug ist viel besser geworden zu vorher...garkein Vergleich zu vorher! Nur er braucht jetzt etwas auf Endgeschwindigkeit zu kommen. Die Endgeschwindigkeit liegt zwischen 65-73 km/h laut Tacho. Habt ihr vielleicht noch eine Idee, damit der Anzug und die Durchzugskraft noch etwas besser wird ?
Vielen Dank

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11239
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Gilera Runner SP50 C46

Post by Joachim » Thu Apr 18, 2024 4:58 pm

Hallo und willkommen
Angelo1978 wrote: Thu Apr 18, 2024 2:27 pm Ich selber möchte eigentlich nur, das der Roller einen sehr guten Anzug hat und mehr nicht.... Endgeschwindigkeit kann gerne so bleiben.
....
Die Endgeschwindigkeit liegt zwischen 65-73 km/h laut Tacho. Habt ihr vielleicht noch eine Idee, damit der Anzug und die Durchzugskraft noch etwas besser wird ?
ja was jetzt giggle

Vermutlich wirst du nicht so viel Tipps hier bekommen, weil die meisten hier weit aus dem Roller Tuning Alter raus sind ;)
Alles eien Frage des Aufwands.....
Aufbohren, Lachgas, Steuergeraet, neue Vario, neues Getriebe, anderer Motor...
Fass ohne Boden *thumb*

ciao Joachim
Image

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 433
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Gilera Runner SP50 C46

Post by Mr. NORKA » Fri Apr 19, 2024 7:46 am

*deibel* , einfach abnehmen. Gewicht radikal reduzieren.


Der Malte.



P.S.: oder einfach einen Nordwest Motor verbauen.



Guckst du: https://www.roller.com/tuningkit-street ... 1.buc.html
Nach der Saison, ist vor der Saison.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 11239
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Gilera Runner SP50 C46

Post by Joachim » Sun Apr 28, 2024 10:16 am

Mr. NORKA wrote: Fri Apr 19, 2024 7:46 am P.S.: oder einfach einen Nordwest Motor verbauen.
und eine Nordie Rahmen und ein Nordie Fahrwerk und.....
Wie Tuning des vorhandene Materials ein Fass ohne Boden ;)

Ich schiebe den Beitrag mal ins richtige Unterforum.
Hab aber wenig Hoffnung.
Die Zielgruppe ist hier eher nicht vertreten

ciao Joachim
Image

Post Reply