Ölpumpe- Öldruck? 150 Sport

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

Post Reply
User avatar
Eduardogilera
Reisschuessel-Liebhaber
Posts: 45
Joined: Fri Sep 07, 2018 10:57 am
Location: Mindelheim

Ölpumpe- Öldruck? 150 Sport

Post by Eduardogilera » Fri Nov 05, 2021 8:43 pm

Hallo, bin längst mit der Restaurierung fertig und dann erste Probefahrt mit Schockerlebnis. Mein Schock dauerte jetzt über den Sommer an, bis ich mich nun entschlossen habe mal hier nachzufragen.
Beschreibung:
Der Motor ist brav warmgelaufen, dann erste Meter Fahrt aufgenommen. Als es nach etwa 500m berauf ging, Schock - Motor hat verrieben, wie man es sonst von Zweitaktern kennt. Nun meine Frage: Wie kann ich feststellen ob die Ölpumpe arbeitet, bzw. genügend Öldruck vorhanden ist?

beaufort
Gileristi
Posts: 172
Joined: Sat Dec 29, 2018 10:38 pm
Location: Rheinhessen

Re: Ölpumpe- Öldruck? 150 Sport

Post by beaufort » Mon Nov 08, 2021 7:21 pm

Was meinst Du mit verrieben? (Gefressen?)
Gruß, Klaus

User avatar
Eduardogilera
Reisschuessel-Liebhaber
Posts: 45
Joined: Fri Sep 07, 2018 10:57 am
Location: Mindelheim

Re: Ölpumpe- Öldruck? 150 Sport

Post by Eduardogilera » Wed Nov 10, 2021 4:54 pm

Ja Klaus, es heisst wohl "Kolbenfresser". :kacke:
LG Eduardo

beaufort
Gileristi
Posts: 172
Joined: Sat Dec 29, 2018 10:38 pm
Location: Rheinhessen

Re: Ölpumpe- Öldruck? 150 Sport

Post by beaufort » Thu Nov 11, 2021 8:36 pm

Also das hört sich doch ganz nach verstopfter Ölbohrung nach Montage an. Wenn Der Motor so schnell gefressen hat ist relativ klar dass die Ölversorgung nicht funktioniert hat… Deine Frage ist ja jetzt eher theoretischer Natur?! Nach den Symptomen kommst Du um eine erneute Zerlegung des Motors nicht rum. Und dann ganz akribisch den Gang des Schmierstoffes verfolgt (und gereinigt!!).
Ich weiß solch Geschwafel nützt Dir nicht viel, (und mein Mitgefühl ist Dir gewiss).
Also Kopf hoch und den Winter genutzt!
Gruß, Klaus

Post Reply