Speichen für die Gilera Strada 150

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

Post Reply
U149
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 3
Joined: Thu Jan 21, 2021 9:01 pm

Speichen für die Gilera Strada 150

Post by U149 » Sun Jan 24, 2021 11:21 am

Hallo in die Forenrunde,

mein Name ist Ingo aus der Nähe von Oldenburg, bin 54 Jahre alt und seit gut einem Jahr Besitzer einer schönen
kleinen Gilera Strada 150.
Auf der Suche nach Speichen bin ich über dieses Forum "gestolpert" und habe mich auch gleich hier registriert.
Die kleine Strada lässt sich sehr gut fahren. Ich bin beeindruckt von dem guten Fahrwerk und hätte nie gedacht,
das mir das "downsizing" so viel Spaß macht.
Leider ist mir auf der sprichwörtlich letzten Tour eine Speiche gebrochen. Nun wollte ich mit der Reparatur anfangen
und habe da zwei Fragen: zum einen wäre das Speichenmaß von Interesse. Die Speichen- und Hakenlänge lassen sich
zwar ausmessen, aber wie steht's um den Hakenwinkel ? Hat da jemand Kenntniss ob die innen und außen eingehängten
Speichen den gleichen, oder unterschiedliche Winkel haben ?
Zum anderen ist die Hinterradfelge von Radaelli mit 1,6 Zoll genauso breit wie die Vorderradfelge. Ist das Serienstand,
oder hat da irgendwann mal jemand ne Felge verbaut die da nicht hingehört ?
Vielleicht gibt es ja hier jemand der mit Tips aushelfen kann.
Allen noch ein schönes "Rest" Wochenende

Gruss Ingo

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10211
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by Joachim » Sun Jan 24, 2021 11:35 am

Hallo und willkommen

Oldenburg?
Da sitzt du ja quasi an der Quelle :)

ciao Joachim
Image

rs
Gileristi
Posts: 208
Joined: Fri Aug 01, 2008 2:30 pm
Location: Oberhessen

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by rs » Sun Jan 24, 2021 6:34 pm

Hallo Ingo,

herzlich willkommen im Forum!

Ich fange dann mal an: Die Felgen vorn und hinten sind gleich, 1,6 x 18 Zoll, gelegentlich auch als "WM 1" bezeichnet; im Original wohl von Sanremo.

Die Speichen für vorne und hinten sind natürlich verschieden lang, weil die Bremstrommeln nicht gleich groß sind. Unterschiede zwischen linken und rechten bzw. Innen- und Außenspeichen sind mir nicht aufgefallen.

Viel Erfolg bei der Reparatur! (Ich frage mich gerade, wie man eine einzelne Innenspeiche ersetzen kann, ohne das halbe Rad zu zerlegen.)
Gruß, Reinhard

beaufort
Gileristi
Posts: 130
Joined: Sat Dec 29, 2018 10:38 pm
Location: Rheinhessen

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by beaufort » Sun Jan 24, 2021 7:43 pm

Hallo Reinhard, da bist Du mir wieder zuvorgekommen!
Hallo Ingo, Herzlich willkommen! Die Angaben von Reinhard kann ich nur bestätigen.
Was den Kröpfungswinkel (nennt man das so?...)angeht, sehe ich keinen Unterschied zwischen Außen- und Innenspeiche.
Falls Du ein (altes) Muster benötigst geb Bescheid.
Gruß, Klaus
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

U149
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 3
Joined: Thu Jan 21, 2021 9:01 pm

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by U149 » Sun Jan 24, 2021 10:31 pm

Hallo,

und vielen Dank für die spontanen Rückmeldungen.

Ja Klaus, es geht mir im Wesentlichen um den Kröpfungswinkel.
Ich hatte bislang nur mit geraden Speichen zu tun, da stellt sich die Frage nicht.
Insofern schon mal gut zu hören, das es hier keinen Unterschied gibt.
Ich hatte mal irgendwo gehört, das es bei gekröpften Speichen unterschiedliche Winkel
zwischen innen und außenspeichen geben soll. Hängt aber auch wohl von der Nabe ab.

Auch interessant, das beide Felgen das gleiche Format haben. Bei meiner MZ mit gleicher
Bereitung läuft hinten eine 2,15 er Felge.

Und Joachim, was meinst du mit "an der Quelle "
Ist mir da was entgangen ?

Gruß Ingo

rs
Gileristi
Posts: 208
Joined: Fri Aug 01, 2008 2:30 pm
Location: Oberhessen

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by rs » Mon Jan 25, 2021 11:42 am

Hallo Ingo,

laut "Bedienungsanleitung":
Felgen Handbuch_1.jpg
Auf der Felge steht:
P1190915a.jpg
Wie man von 2 1/4 auf 1,6 kommt, ist mir nicht ganz klar.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß, Reinhard

U149
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 3
Joined: Thu Jan 21, 2021 9:01 pm

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by U149 » Mon Jan 25, 2021 10:40 pm

Hallo Reinhard,

vielen Dank für den Hinweis aus dem Handbuch. Nun gibt's keinen Zweifel mehr.
Zu den verschiedenen Prägungen auf der Felge fällt mir was aus der Mopedszene ein.
Da gab es mal eine Umschlüsselung von alten auf neuen Bezeichnungen. Wonach sich
das richtet weis ich aber nicht.
1,6 ist jedenfalls das Innenmaß zwischen den Felgenhörnern in Zoll.
Vielleicht ist 2 1/4 ja das Außenmaß an gleicher Stelle.
Schon merkwürdig manchmal.

Gruss Ingo

rs
Gileristi
Posts: 208
Joined: Fri Aug 01, 2008 2:30 pm
Location: Oberhessen

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by rs » Tue Jan 26, 2021 2:51 pm

Hier noch eine kleine Info zum Thema:
http://www.swc-maier.de/wissenswertesfelgen.php
Gruß, Reinhard

gileranettuno1951
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 2
Joined: Fri Aug 14, 2020 8:18 am

Re: Speichen für die Gilera Strada 150

Post by gileranettuno1951 » Fri Feb 12, 2021 4:29 pm

speichen bekommt man relativ preiswert nach muster bei menze fahrzeugteile. wws auch, aber da kommt noch mindermengenzuschlag zum preis dazu. einfach je ein muster zu menze schicken und du bekommst niro speichen und passende nippel innerhalb kurzer zeit. habee gerade 36 speichen und nippel für ein virago vorderrad bestellt. knapp 60 euro mit versand.

Post Reply