gilera guibileo 98

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

Post Reply
bemie
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 5
Joined: Thu Nov 21, 2019 9:03 pm

gilera guibileo 98

Post by bemie » Thu Nov 21, 2019 9:58 pm

Hi,
Ich bin neu hier und suche jemanden, der mir helfen kann.
Ich habe einen Gilera guibileo 98 von 1959.
Ich restauriere es, mein Problem ist im Moment, den vorderen Stoßdämpfer zusammenzubauen.
Ich habe ein Reparaturhandbuch, aber es ist mir mit den Abstandshaltern (im Teilehandbuch Nr. 10,11,12,13,14) nicht klar.
auf der Zeichnung sind sie drauf, aber es ist mir nicht klar, wohin sie gehen.
in welcher Reihenfolge.
Danke bemie.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10022
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: gilera guibileo 98

Post by Joachim » Thu Nov 21, 2019 10:03 pm

Hallo und willkommen

ich habe deinen Beitrag mal in das passende Unterforum verschoben ;)

ciao Joachim
Image

User avatar
Nozem
Gileristi
Posts: 128
Joined: Wed Feb 09, 2011 10:31 pm
Location: Holland
Contact:

Re: gilera guibileo 98

Post by Nozem » Thu Nov 21, 2019 10:31 pm

Meinen Sie diese teile 10 bis 14, Bemie?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

bemie
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 5
Joined: Thu Nov 21, 2019 9:03 pm

Re: gilera guibileo 98

Post by bemie » Fri Nov 22, 2019 12:40 pm

hallo
genau dieser. ist Nr.10 dieser dicke Gummiring, oder der Gummiring, der sich über dem Gewinde befindet (ist ein dünnerer Ring).
Es gibt auch 2 Scheiben, einen dicken und einen dünneren Stahlring.
und auch einen dünneren Gummiring.
also zuerst das dickere Gummi, dann das dünnere oder der dickere Stahlring,
als der dünnere Gummiring und schließlich der andere Stahlring, ich habe nur die Italien-Version.... (muss alles übersetzen) oder hat jemand eine deutsche Ausgabe? (Stückliste)
Grüße bemi.

bemie
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 5
Joined: Thu Nov 21, 2019 9:03 pm

Re: gilera guibileo 98

Post by bemie » Tue Nov 26, 2019 1:13 am

hallo
Ich habe bereits herausgefunden, wo sich die dicke Dichtung befindet, in der Kammer der Stoßdampferbuchse befindet sich eine Aussparung. Erhitzen Sie die Dichtung, damit sie besser passt.
gr. bemie

Post Reply