Gilera 200 T4

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 200 T4

Post by HP » Sun May 27, 2012 9:38 pm

immerhin hat sich schon mal so eine gigantische Verkleidung nach Garagien verirrt. Schrilles Teil, ratten schwer und das für die "kleene" EC1.

Gruß
HP
024.jpg
025.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 200 T4

Post by HP » Mon Dec 17, 2012 1:39 pm

T4 Motor im Strada Fahrwerk wurde weiter oben bestätigt, doch Fotos nie zu sehen.
Diese nette Teil wird derzeit in Italien angeboten, es geht also doch?!

Gruß
HP
$(KGrHqJHJEUFCZh0wR4SBQp7FBIBK!~~60_12.jpg
$(KGrHqNHJE4FCbLWo+,9BQp7FQP(Ww~~60_12.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
ollenhocken
Gileristi
Posts: 128
Joined: Tue May 27, 2008 9:03 pm
Location: 27711 Osterholz-Scharmbeck

Re: Gilera 200 T4

Post by ollenhocken » Mon Dec 17, 2012 7:30 pm

Wie geil ist das denn?
Hallo Hans-Peter,
27 HP hat der Motor angeblich !! Das wäre ja ein Wolf im Schafspelz.
Du bist schuld, wenn ich heute Nacht nicht zur Ruhe komme :)

Viele Grüße
Andreas
Richtige Männer essen keinen Honig, ... sie kauen Bienen !
Meine Medizin: Gilera Strada 150 Cafe, Yamaha SR400 und SWM Gran Milano 440

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 200 T4

Post by HP » Tue Dec 18, 2012 9:08 am

Ja, Andreas, so ging es mir auch mit der schlaflosen Nacht, der Preis ist ?, na, das muss jeder selbst entscheiden. Ich habe von dem Verkäufer schon Teile bezogen, also seriös. Er bietet auch eine TG 125 als "Rennerle" an. 400 Eu für den Transport scheint angemessen (nach meinen Erfahrungen). Selber hinfahren, nur um das Teil zu holen, lohnt sich m. E. nicht. Von 17 auf 27 PS ist natürlich ein "Sprung" und dürfte aufgerundet sein. Wenn ich das mit meinen Mäxen und 17 PS in Serie vergleiche und den "Werksangaben" damals für die Sportmäxe von 28 PS ist da einiges an Änderungen notwendig. Nur mit einer Kopfüberarbeitung geht das nicht. Da wären noch Kolben und Nockenwelle zu ändern, mal abgesehn von Vergaser, und ein offenes Brüllrohr kann schlecht abgestimmt eher sich negativ auswirken. Wenn der Motor wirklich das hält, was der Verkäüfer verspricht, wäre der Verkaufspreis absolut OK. Vielleicht ist die Leistungsangabe aber nur ein Tippfehler ;-)
Egal, man kann nicht alles haben.
Leider bekomme ich meine eigene T4 S ohne jegliche Papiere hier in Deutschland nicht zugelassen. Meine T4 C (mit deutschem Brief) will ich nicht zerpflücken und zulassen auch nicht, da ugly.
Es wäre also doch vielleicht eine "Variante" einen Strada Rahmen mit Brief (hab ich noch) mit dem T4 Motor zu kombinieren, aber die Zeit!!!
Bin gerade dabei in eine Strada den kompletten Vorderbau und das Hinterrad einer TG 125 zu verbauen (ja, ja, Gußräder, wie geschmacklos), aber ich will einfach mal probieren.

Gruß
HP (es gibt viel zu tun, packen wir es an)

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 200 T4

Post by HP » Tue Mar 05, 2013 7:13 pm

moin, moin,

wer hat sich denn vor einigen Wochen die rote T4 in München geschnappt? Habe aus der gleichen "Ecke" ohne ebay eine silberne T4 bekommen. Meine Dritte :lol: Was ich damit machen will? Keine Ahnung. Kenne noch eine, die zum Verkauf aussteht, leider immer ohne Papiere.

Gruß
HP
[attachment=1]T4_1.JPG[/attachm
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Markus 1976
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 7
Joined: Thu May 07, 2020 8:50 pm

Re: Gilera 200 T4

Post by Markus 1976 » Mon May 11, 2020 12:00 am

Hallo zusammen!

Ist schon eine Weile her, das jemand hier war, aber ich versuch trotzdem mal mein Glück!
Bin seit letzter Woche auch stolzer Besitzer einer Gilera 200T4s.
Jetzt habe ich ein kleineres Ersatzteilproblem.
Da das Motorrad ehemals der italienischen Polizei ihr Eigen war, und sie den typischen "Blaulichthöcker" an der Sitzbank angebracht hatten, fehlt mir jetzt der original Chrombügel / Haltegriff, der an der Sitzbank angeschraubt war.
Wenn mir jemand speziell in diesem Fall helfen könnte, aber auch generell eine Adresse für diverse Ersatzteile empfehlen kann, wäre ich sehr dankbar!

Beste Grüße,
Markus

Kajetan2
Choke-Zieher
Posts: 28
Joined: Thu Mar 31, 2011 11:28 am
Location: Lindau

Re: Gilera 200 T4

Post by Kajetan2 » Mon Jul 27, 2020 10:44 am

https://www.autobelle.it/it/a/Vendo_gil ... 7140.xhtml

Die oben abgebildete Arcore mit 200er Motor gibt es immer noch (oder ich bin auf irgendeinem archiviertem Beitrag gelandet).
Nachtrag: Ich habe das "Vendo" übersehen!

Post Reply