Gilera TS Kettenrad Ritzel

Alles was kein "richtiges" Motorrad ist.
Everything that istn´t a "real" motorcycle.

Moderator: Joachim

Post Reply
laverda1
Nordie-Warmfahrer
Posts: 38
Joined: Mon Apr 11, 2011 10:52 am

Gilera TS Kettenrad Ritzel

Post by laverda1 » Thu Apr 22, 2021 2:30 pm

Hallo zusammen,
nachdem ich ja eigentlich bereits geheilt war und meine drei Gileras CB1 verkauft hatte, habe ich jetzt doch nochmal ein Projekt gestartet.
Ich habe mir einen frühen Touringrahmen (1972) mit Papieren ergattert und versuche ihn jetzt mit Teilen aus meinem Fundus zu komplettieren.
Ich habe da noch eine TS als Teileträger, von der ich die Räder übernehmen wollte.
Am Hinterrad ist ein Kettenrad mit 30 Zähnen montiert. Ich habe leider keine Daten, ob das ein Originalteil ist. Falls jemand Papiere für eine TS hat, kann er mir die Ritzel/Kettenradkombination aus der ABE mitteilen.
Ein TS Motor wäre vorhanden, aber leider ohne Ritzel.
Für jede Information wäre ich dankbar.
Viele Grüße
Hubert

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10267
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Gilera TS Kettenrad Ritzel

Post by Joachim » Thu Apr 22, 2021 3:52 pm

ganz sicher bin ich mir nicht ob das richtige dabei ist

http://www.bobwrightmotorcycles.co.uk/h ... gilera.htm

ganz unten gibt es Unterlagen fuer die 50er
Die Zaehnezahlen sollten da ja drin stehen

ciao Joachim
Image

laverda1
Nordie-Warmfahrer
Posts: 38
Joined: Mon Apr 11, 2011 10:52 am

Re: Gilera TS Kettenrad Ritzel

Post by laverda1 » Thu Apr 22, 2021 4:27 pm

Danke für die schnelle Antwort.
Leider ist in den Anleitungen nichts zur TS zu finden. Die kam wahrscheinlich erst später. Wie gesagt, eine ABE wäre da aussagekräftiger.
Vielleicht hat jemand sowas noch rumliegen.
Gruß
Hubert

laverda1
Nordie-Warmfahrer
Posts: 38
Joined: Mon Apr 11, 2011 10:52 am

Re: Gilera TS Kettenrad Ritzel

Post by laverda1 » Fri May 21, 2021 8:33 am

Ist erledigt.
Hab jetzt doch ein "günstiges" Ritzel bei Bob gekauft. Ich wollte eigentlich keine Neuteile verbauen; sollte so aussehen wie nach 20 Jahren aus der hintersten Ecke im Schuppen hervorgeholt und künstlich altern gilt nicht.

Post Reply