Saturno Fußrasten-Innenleben

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

garagien
Gileristi
Posts: 1292
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by garagien » Fri Apr 03, 2020 3:07 am

so, so, so,
wer neue Originalteile benötigt, kann sich gerne bei mir melden, dachte das wäre bekannt. Neue Fußrasten, neue originale Gummis, alles vorhanden, aber wie schon öfters gesagt, nicht für geschenkt. Geiz ist nicht immer Geil. *deibel*

Gruß
HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Mon Apr 20, 2020 8:47 am

zieht sich noch ein bisschen :(
Der Drucker mag nicht so wirklich.
Es gibt ein Vorschubproblem, es wird viel zu wenig Material gefoerdert.
Das scheint ein grundsatzliches Problem mit diesem Geraet zu sein.
Ich bastle jetzt erst mal eine neue Welle
Die noch fehlenden Umbauteile fuer das Flexmaterial werde ich wohl schon mal hier drucken.
Mal sehen wie es weiter geht ;)

ciao Joachim
Image

User avatar
The-Verve
Gileristi
Posts: 311
Joined: Tue Jan 31, 2006 11:53 am
Location: AB, Bayern, BRD
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by The-Verve » Mon Apr 20, 2020 9:05 am

Servus!
Ich habe auch noch Fussrasten auf Lager, nachbau, Aluminium, gedreht und gerändelt.
Schwarz oder silber eloxiert.
Passend für die Saturno.
Wenn Interesse besteht einfach melden.
Gruß
Pete
939111_fussraste_schwarz_1.JPG
939111_fussraste_silber_1.JPG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by The-Verve on Mon Apr 20, 2020 8:01 pm, edited 1 time in total.

beaufort
Gileristi
Posts: 131
Joined: Sat Dec 29, 2018 10:38 pm
Location: Rheinhessen

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by beaufort » Mon Apr 20, 2020 7:49 pm

garagien wrote: Fri Apr 03, 2020 3:07 am so, so, so,
wer neue Originalteile benötigt, kann sich gerne bei mir melden, dachte das wäre bekannt. Neue Fußrasten, neue originale Gummis, alles vorhanden, aber wie schon öfters gesagt, nicht für geschenkt. Geiz ist nicht immer Geil. *deibel*

Gruß
HP
Das hab ich versucht. Aber auf PN gab's keine Reaktion?
Gruß, Klaus

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Thu Aug 20, 2020 5:27 pm

die Sache mit den Gummiteilen ist nicht vergessen
Ich komme nur irgendwie zu nichts :(

ciao Joachim
Image

beaufort
Gileristi
Posts: 131
Joined: Sat Dec 29, 2018 10:38 pm
Location: Rheinhessen

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by beaufort » Fri Aug 21, 2020 8:10 am

No net hudele!
Gruß, Klaus

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Wed Dec 23, 2020 5:52 pm

noch etwas das dieses Jahr fertig werden sollte :(
Mein Drucker muss erst nochmal umgebaut werden.
Mit dem langen Zufuehrrohr wird das nichts mit Flexmaterial.
Ausserdem will ich die komplette Firmware austauschen, weil die Kiste nur Probleme macht.
Ich hab gerade gesehen wie gut ein 3D Drucker aus der Kiste funktionieren kann.
Aber knapp uber 300 und fast 800 Euro bei halbem Bauraum ist schon eine Unterschied
Da macht basteln gleich wieder viel mehr Spass ;)

Also mal in der Schule probiert.
Erster Test mit Flex.
Leider hat sich die Slicer Software beharrlich geweigert Support zu drucken.
Updates, neu installiert... nutzt nix.
Also neue Software, eingerichtet... so sieht der erste Test aus.
Ignoriert die Farbe einfach mal ;)
Die Temperatur scheint noch etwas hoch. Hat sich zwar gut gedruckt, aber der untere Bereich ist irgendwie breit gedrueckt.+
Rasten1.jpg
Bloed nur, dass die Supportstruktur fast nicht ab zu bekommen ist :(
Sieht nicht wirklich ueberzeugend aus. Speziell an der 2ten Rille ist das Zeug nur mit Zange und Gewalt ab zu bekommen.
Da muss ich noch ein wenig spielen.
Eventuell probiere ich noch eine weitere Slicer Software aus.
Die beiden die ich benutzt habe sollen gerade mit zu fest haftendem Support Probleme haben
Super, haette ich das mal frueher gelesen.
Rasten2.jpg
Falls jmd Erfahrungen mit Flexmaterial hat und mir Tipps geben kann... nur zu ;)

ciao Joachim
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Image

User avatar
matze401
Gileristi
Posts: 214
Joined: Fri Aug 17, 2012 11:43 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by matze401 » Wed Dec 23, 2020 8:52 pm

Na, das sieht doch schon sehr vertrauenerweckend aus! :D

Die problematische "2te Rille" verschwindet eh' in der Fußraste :wink: , nur die Farbe verhindert die Nutzung der ersten Prototypen. :lol:

Bin beeindruckt!

Gruß - Matthias

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Thu Dec 24, 2020 9:49 am

matze401 wrote: Wed Dec 23, 2020 8:52 pm Die problematische "2te Rille" verschwindet eh' in der Fußraste
wenn sie denn rein passt
nur die Farbe verhindert die Nutzung der ersten Prototypen
oh, dann muss ich sie wieder auspacken.
Gerade wollte ich sie dir zum testen schicken *thumb*

ciao Joachim
Image

User avatar
matze401
Gileristi
Posts: 214
Joined: Fri Aug 17, 2012 11:43 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by matze401 » Sun May 23, 2021 7:52 pm

Hallo,

zum Thema Fußrastengummis habe ich gerade folgende Seite gefunden:

https://www.startgomma.com/da-demm-a-gu ... piedi-p319

Ist das nicht das, was gesucht ist?


Gruß - Matthias

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Sun May 23, 2021 9:19 pm

leider ueberhaupt nicht ;)
Die sind fuer die alte Saturno

Aber lustig, seit gestern versuche ich zu drucken.
Das ganz weiche Bavaria Flex Material will so garnicht mit meinem Drucker.
Das #*$%&§ TPU von Oh-Weh-L ist mir schon 2mal stecken geblieben weil ein Knubbel im Material war.
Nie wieder was von dieser Firma *deibel*
Das gruene Zeugs oben hat sich deutlich schoener gedruckt.
Das erste OWL was komplett gedruckt worden ist habe ich beim entfernen des Stuetzmaterials gleich mit auseinander gerissen.
Gerade laeuft das naechste mit hoeherer Temperatur, ohne Bauteilekuehler und mit mehr Fuellung
Dauert ein paar Stunden ;)
Mal sehen ob ich morgen doch nochmal eines mit dem weichen Bavaria Flex probiere.
Aber ich braeuchte auch noch eine Adapterplatte fuer den kleine Roehrenverstaerker an dem ich gerade rum bastele ;)

Vielleicht belaestige ich CHristian nochmal fuer eine kleine Modifikation an den Rastengummis ;)

ciao Joachim
Image

User avatar
matze401
Gileristi
Posts: 214
Joined: Fri Aug 17, 2012 11:43 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by matze401 » Tue Jun 01, 2021 10:46 pm

Joachim wrote: Sun May 23, 2021 9:19 pm leider ueberhaupt nicht ;)
Die sind fuer die alte Saturno
Ouh... 1:0 für die Anderen. :lol:

Na, wäre ja auch zu schön gewesen.

Viel Glück mit Deinem 3D-Druck-Monster!

Gruß - Matthias

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Wed Jun 02, 2021 7:23 am

die naechste Rolle Filament ist gerade eingetroffen :)

ciao Joachim
Image

User avatar
The-Verve
Gileristi
Posts: 311
Joined: Tue Jan 31, 2006 11:53 am
Location: AB, Bayern, BRD
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by The-Verve » Wed Jun 09, 2021 3:28 pm

Hallo!

Ich habe mich dieses Themas mal angenommen und habe folgendes Angebot für Interessierte:

Zum Verständnis und nur das alles im Vorfeld geklärt ist.
Pro Fussraste benötigt man 2 Gummis, also pro Fahrzeug 4 Stück-
Ein Formteil für die Fussraste kostet aus EPDM gespritzt Euro 7,65 inkl. MwSt.
Verpackt sind die Gummis dann immer im 2er-Set zum Preis von 15,30 Euro.
Für eine Saturno sind das dann 30,60 Euro für die Formteile + 4,90 Euro Porto.

Zur Zeit befindet sich das Werkzeug zur Herstellung im Formenbau, dies dauert ca. 3 - 4 Wochen. Im Anschluß erfolgt dann die erste Serienfertigung von ca. 200 Stück. Die Teile als auch der Werkzeugbau sind aus deutscher Produktion, also keine Ware aus China.

Bei Fragen einfach melden!

Gruß

Peter
Last edited by The-Verve on Thu Jun 10, 2021 9:18 am, edited 1 time in total.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 10213
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturno Fußrasten-Innenleben

Post by Joachim » Wed Jun 09, 2021 4:34 pm

das hoert sich doch schon mal super an

:) Joachim
Image

Post Reply