Saturnos only, Ansauggummi

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
garagien
Gileristi
Posts: 1144
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Saturnos only, Ansauggummi

Post by garagien » Sat Sep 12, 2020 7:06 am

Moin,

was ja von den Hochbeinigen schon seit Jahren bekannt ist, rissige Ansauggummis, habe ich jetzt seit 30 Jahren das erste Mal an einer Saturno entdeckt. Der Riss im Vergaserstutzen war leicht zu entdecken. Der Riss im Ansauggummi optisch nicht zu sehen, nur durch kneten mit der Hand. Also aufgepasst, Vertrauen ist gut, Kontrolle besser.

Gruß
HP
ansaug1.jpg
ansaug2.jpg
ansaug3.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Matt
Gileristi
Posts: 126
Joined: Wed Sep 21, 2016 8:28 pm
Location: Münster

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Matt » Tue Sep 15, 2020 9:14 pm

Moin HP,

gibt es dafür noch Ersatz? Falls nicht, was würdest Du als Alternative vorschlagen?

Viele Grüße

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 548
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by FelixMotalia » Tue Sep 15, 2020 9:54 pm

Moin,
der Riß in Bild eins und zwei führt zu ungesunder Nebenluft (abmagern). Also Ansaugen von zusätzlicher Luft im Bereich zwischen Vergaser und Zylinderkopf. Eine Nebenluftprüfung (Starthilfespray beim laufenden Motor) gehört bei mir zu jeder Inspektion dazu. Das Problem hatte ich bei der Saturno bisher noch nicht, bei der Nordie schon.
Bild drei ist zwischen Vergaser und Lufi, bedeutet also im schlimsten Fall ungefilterte Luft, aber weil das Gummi ja wohl dicht aufeinander liegt, ist das eher zu vernachlässigen. Ganze Fliegen werden da nicht durchkommen.
Neue Teile gibt es wohl nicht mehr, Gebrauchtteile werden nicht unbedingt verschenkt, auch wenn mancher das gerne hätte. Mit etwas Fantasie kann man aber auch reparieren, kleben, beschichten...
Schäden gibt es meiner Meinung nach hauptsächlich bei "Standuhren". Was man im ständigen Betrieb erhält, bleibt auch geschmeidig.
Gruß Felix

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9764
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Joachim » Wed Sep 16, 2020 5:48 am

man koennte mal bei Luca anfragen.
Die RC Teile sehen super aus. Schoener als die Ansaugstutzen fuer die Nordie
Aber die Stueckzahlen lohnen vermutlich nicht damit ein Hersteller damit anfaengt

ciao Joachim
Image

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 548
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by FelixMotalia » Wed Sep 16, 2020 11:29 am

Moin,
Luca ist eher auf die "Hochbeinigen" fixiert. Saturno Bialbero ist in Italien eher selten.
Es ist toll, dass Luca Ansaugstutzen für die Nordwest hat nachmachen lassen. Die sollte man aber so nicht verbauen! Die benötigen erstmal einige Nachbearbeitung!!!
Bei so einen Stutzen, wie HP ihn abgebildet hat, könnte man das Gummi vom Aluminium trennen und dann mal probieren, ob man da was wird mit Ansauggummis von Moto Guzzi oder Ducati.
Oder man fertigt sich selbst einen kompletten Ansaugstutzen an. Entweder aus dem Vollen aus Kunststoff fräsen. Oder aus Alu eine Dreicksplatte fräsen, feilen, bohren, dazu ein Ansaugrohr drehen, beides verschweißen und dann ein Ansauggummi von Guzzi oder Ducati.
Gruß Felix
www.motalia.de

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9764
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Joachim » Thu Sep 17, 2020 6:21 am

fragen kost' ja nix ;)
Wobei ich vermute dass die Stueckzahl das Problem sein wird.
Ich meine fuer die alte RC hatte er als Mindestmenge 100 Paare angesetzt.
Hat aber geklappt. Wobei die Fertigung einzelner Stutzen wohl einafcher ist als die doppelten fuer die Nordie
Zumindest sehen die RC Teile deutlich besser aus

ciao Joachim
Image

garagien
Gileristi
Posts: 1144
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by garagien » Thu Sep 17, 2020 9:05 am

hätte noch 3 Saturno Original Neuteile, aber die sind auch schon fast Alle verkauft.
Was die Italiener z. B. machen hinsichtlich NW Ansaugbrücke hat mich fachlich nicht überzeugt. Da muss man noch einiges an Eigeninitiative reinstecken, um zu verbauen. Bezweifle, dass dies hier offen thematisiert worden ist. Wer auch immer diese Produkte hier im Forum bewirbt, sollte sich auch im Klaren sein, bei möglichen Schäden nach Einbau hinsichtlich Konsequenzen, auch juristischer Art.
Keep cool.
Gruß
HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9764
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Joachim » Thu Sep 17, 2020 6:50 pm

die duenne Gummischicht auf dem vorderen Aluende raus und gut ist.
Bei meinem originalen Ansaugstutzen sieht das auch so aus.
Ansonsten muesste man die 3 unterschiedlichen Durchmesser sowieso irgendwie angleichen.
Man verschenkt da ja sonst wertvolle Leistung giggle

Bei Gelegenheit mache ich mal Bilder von den Einzelstutzen.
Wenn du keine willst macht es ja keinen Sinn bei Luca anzufragen.
Die Haelfte der Saturno Produktion steht ja bei dir.
Was extra fuer die paar Restexemplare in anderen Haenden zu machen lohnt ja bestimmt nicht

giggle Joachim
Image

garagien
Gileristi
Posts: 1144
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by garagien » Sun Sep 20, 2020 12:36 am

was Luca so macht ist ja prinzipiell absolut lobenswert, Eigeninitiative, Aufwand, aber an der allerletzten technischen Ausführung hapert es m. E. Sorry, das ist jetzt meine eigene Qualitätsvorstellung einer Nachfertigung. Als "Produzent" solcher Nachfertigungen sollte ich mir schon im klaren sein, dass ich damit auch eine Produktverantwortung übernehme. Thema Produkthaftung. Du als Joachim, als Marketingvertreter von Luca, hängst in der Veranwortung mit drinne. Das Gefühl fehlt mir bei Lucas Nachbauten aber. Mein eigener, kleiner "Kundenkreis", inzwischen mit einer gewissen weltweiten Bestätigung, auch nach Italien habe ich schon Gilera Teile verkauft, wird mit Originalteilen versorgt bzw. mit Teilen, die ich selber getestet und für gut befunden habe (dafür übernehme ich auch die angemessene techniche Verantwortung). Natürlich gibt es dabei auch grauzonen, die ich dann aber offen thematisiere. Mein Tipp, halte Dich aus Lucas Ergüssen fern, das habe ich Dir glaube ich auch schon 2018 empfohlen. Er kann übers Iternet verkaufen, was er will, das ist dann aber ein direkter Kontakt.
Saturnos only
HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 9764
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Joachim » Sun Sep 20, 2020 2:26 pm

hmmm... was von Luca so kommt war eigentlich immer mehr als in Ordunung.
Siehe Auspuff fuer die Nordie.
Die anderen Nachbauteile haben stellenweise erstaunliche Uebereinstimmung mit den Originalteilen.
Irgendwo musste ja auch Gilera seine Teile machen lassen. Das kam ja nicht alles zu 100% aus den eigenen Hallen.
Wo sitzen die Hersteller fuer solche Teile?
Richtig rund ums Werk in Norditalien.
Wo ist Luca zu Hause?
Koennte natuerlich alles auch Zufall sein ;)

ciao Joachim
Image

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 305
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Saturnos only, Ansauggummi

Post by Mr. NORKA » Sun Sep 20, 2020 7:42 pm

Moin,

Ich werde Montag/Morgen das Ansaugummi an der Nordwest tauschen. Bin gespannt. Lieber ein etwas "individuell" gebautes Bauteil in neu, als ein altes das wohl nochmal so noch geht.
Funktionieren müssen eh beide.
Wären denn alte Originale noch fit genug nach der Zeit?
Ich persönlich oft nicht mehr giggle .

Der Malte.
Nach der Saison, ist vor der Saison.

Post Reply