Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
garagien
Gileristi
Posts: 977
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by garagien » Tue Oct 17, 2017 2:13 pm

gilera-saturno500-iom-1.jpg
Gruß
HP
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Joachim » Tue Oct 17, 2017 4:19 pm

was ist das denn fuer eine komische Strecke?
Japanischer Fuehrerscheinparcours?

giggle Joachim
Image

garagien
Gileristi
Posts: 977
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by garagien » Tue Oct 17, 2017 4:53 pm

Rennstrecke.Welcher Kurs könnte ich vielleicht herausfinden. Die japanische Racerfraktion trifft sich auch jährlich zum Austoben. Nur sind die Jungs inzwischen voll mit Kameras bestückt. Da hinken wir noch ziemlich hinterher. Egal, Hauptsache Spaß.
Gruß HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Joachim » Tue Oct 17, 2017 8:05 pm

GoPro am Helm ist heutzutage Standard.
Die ganze Moppedfraktion im Dorf faehrt mit sowas rum.
Direkt zu Youtube....
Letztens ist mir sogar ein Fahrschulmopped mit Kamera am Helm entgegen gekommen.

Das mit dem Fahrschulparcour war ein Witz. Siehe giggle

ciao Joachim

PS ich hab auch mal solch eine Minikamera an die Nordie angeschraubt.
Man sieht das langweilig aus :)
Image

Wolfer
Angstbremser
Posts: 13
Joined: Wed Aug 12, 2015 7:23 pm
Location: Ludwigsburg
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Wolfer » Wed Oct 18, 2017 8:06 pm

Ciao Joachim,
Kleiner Tipp:
Da musst die GoPro gleich von vornherein schräg "aufhängen", dann sieht's echt genauso superschräg aus giggle

Aber Knie am Boden mit der Saturno geht auch ausserhalb Japan... hier in Chambley (August 2017) Training vor dem 4h Klassik-Endurance ::
Nein - nicht Felix, den haben wir da vermisst - sondern UMR, der kann's immer noch :mrgreen:
hat aber keinen Partner für das Langstreckenrennen gefunden - giggle
UMR_Kniefall.JPG
Gruß
Wolfgang
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

somanyroads
.solittletime

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Joachim » Wed Oct 18, 2017 8:24 pm

Wolfer wrote: Da musst die GoPro gleich von vornherein schräg "aufhängen", dann sieht's echt genauso superschräg aus giggle
Ist bei mir keine GoPro.
Die waere mir viel zu teuer.
Aber trotz aller Tricks, bei mir sieht das immer langweilig aus
Andererseits waren am Sonntag hier derartig viele Schnarchnasen unterwegs, da war ich praktisch gezwungen mehrer Moppeds zu ueberholen.
Darunter 4 auf einen Schlag. Ok, das waren Harleys das zaehlt nicht.

;) Joachim
Image

User avatar
bobby
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sun Oct 02, 2016 10:07 pm
Location: Hamburg

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by bobby » Thu Oct 19, 2017 5:42 pm

Diese grünmetallic Saturno geistert ja öfters durchs Netz. Der Besitzer scheint recht aktiv zu sein.

Mit Saturno auf die Rennstrecke war mein Vorhaben für dieses Jahr. Dann kommende Saison.

Wolfer
Angstbremser
Posts: 13
Joined: Wed Aug 12, 2015 7:23 pm
Location: Ludwigsburg
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Wolfer » Thu Oct 19, 2017 6:24 pm

Ciao Ralf,

Aber dann mach bitte die teuren CEV Blinker ab - geh nicht mit soviel Risiko wie der mit die grüne giggle
Wo wirst Du dann mitfahren wollen? gleiche Serien/Veranstalter wie Felix?

@ Felix:
gibt es schon eine Rennstrecken-Planung für 2018?

Gruß
Wolfgang

somanyroads
.solittletime

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1270
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Dietmar » Thu Oct 19, 2017 7:30 pm

Bei meiner Sitzhaltung auf der Nordie muss ich die Knieschützer immer mit der Flex bearbeiten.
Sonst passiert da nix. Hilft da vielleicht umlackieren auf Grün ?? Ich meine die Knieschleifer .

:nix: :nix: :nix: Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 188
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Mr. NORKA » Thu Oct 19, 2017 9:53 pm

10053777_570_DET02_15_INET.JPG
Oder so?

Der Malte.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Nach der Saison, ist vor der Saison.

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 251
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by FelixMotalia » Fri Oct 20, 2017 12:20 pm

Hallo Wolfer,

für Chambley hatte ich genannt, aber dann gab es gesundheitliche Probleme bei meinem Vater.
Wenn ich gewußt hätte, daß Du und UMR auch da gewesen seid, hätte ich mich ggf. motoviert. War aber einfach viel Streß zu dem Zeitpunkt.
Ist überhaupt ein komisches Halbjahr. In der ersten Jahreshälfte war ich neun Tage auf der Rennstrecke, in der zweiten Jahreshälfte gar nicht.

Wirkliche Planung für 2018 gibt es noch nicht - da fehlen noch die Termine. Auf alle Fälle wieder das Ducati Clubrennen in Assen - sozusagen Pflichtveranstaltung. Vorher wird meist Ende April von einigen Saturno-Fahrern gemeinsam in Zolder trainiert. Das sind im Moment die beiden Gilera-Termine, die ich fest im Auge habe. Ggf. auch wieder die Trofeo Rosso im Juli in Val de Vienne.
Mit der Aprilia will ich wieder bei SpaItalia fahren.
Rest (Chambley, Most, Anneau du Rhim mit Tritsch - da waren in diesem Jahr zwei Saturnos mit dabei, Trainingstage vor dem Festival-italia in Oschersleben, VFV usw.) werde ich dann sehen, wenn weitere Termine feststehen.

Gruß Felix

User avatar
Peter Saturno
Heizer
Posts: 50
Joined: Thu Apr 30, 2015 12:09 pm
Location: NRW

Re: Mit der Saturno und dem Knie auf dem Boden (Japan)

Post by Peter Saturno » Mon Oct 30, 2017 3:17 pm

Sieht aus wie eine Tartanbahn... daher der Höllengrip.
Und wehe es meckert nochmal jemand über meine gelbe Saturno...
Was ist gelb und kann nicht schwimmen...?
Ein Bagger...
Warum nicht ?
Hat nur einen Arm.

Post Reply