Soziushaltegriffe

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Dietmar » Fri May 19, 2017 8:06 pm

Was für Griffe ?
Gasgriff ?
Ich fahre immer allein
:nix: Scusi
Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Soziushaltegriffe

Postby Nord-Nordwest » Sat May 20, 2017 10:11 am

Moin Zusammen.

Geplant sin die Griffe in schwarz eloxiert OHNE Schriftzug.
Wer das möchte muß dies in Eigenregie mit dem Dremel besorgen :lol:

Jetzt muß Uli ersma die Griffe in Händen haben und dann alles weitere.

Schönes WE weiterhin

Arne

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 107
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Soziushaltegriffe

Postby Mr. NORKA » Sat May 20, 2017 12:12 pm

*thumb*

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8191
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Sat May 20, 2017 7:55 pm

angestrebt sind 100Teuro der Satz?
Ist ja vielleicht auch wichtig zu wissen ;)

ciao Joachim
Image

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Soziushaltegriffe

Postby Nord-Nordwest » Sun May 21, 2017 8:53 am

So isses!

User avatar
oekotopia
Gileristi
Posts: 772
Joined: Wed May 25, 2005 10:52 pm
Location: 63303 Dreieich

Re: Soziushaltegriffe

Postby oekotopia » Sun May 21, 2017 2:45 pm

:D Hallo,
Ich kann auch mit glatten Griffen gut leben undwerde bestimmt nicht mit dem Dremel die eloxierte Oberfläche verkratzen.
@ CH-Mario
@oekotopia: original kommts am besten.
guck mal hier:

DSC00057.JPG


ist nicht original,sieht aber trotzdem nicht Scheiße aus.
Da der Hersteller das Motorrad1993 aufgegeben hat können wir,
die wir es noch fahren es moderat "weiterentwickeln".
Ich hatte mir mal Normgriffe besorgt mit dem passenden Abstand der
Befestigungsbohrungen,der Versuch ist daran gescheitert das die Nordie-
befestigungspunkte auf verschiedenen Höhen sitzen.

DSC00058.JPG


DSC00059.JPG


Die Überlegung die Griffe warmzumachen und passend zu biegen
hab ich dann nicht weiterverfolgt,dabei wäre auch der schön griffige
Kräusellack zerstört worden.Wäre aber schön billig gewesen. :roll:
Grüße Georg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Wer früher stirbt ist länger tot.

geert pardon
Gileristi
Posts: 384
Joined: Fri Nov 25, 2005 6:14 pm
Location: 2540 hove; belgium

Re: Soziushaltegriffe

Postby geert pardon » Sun May 21, 2017 7:25 pm

And I thought mine of 80 euros were xpensive :wink: ....geert

CH-Mario
Gileristi
Posts: 288
Joined: Thu Jan 02, 2003 1:07 am

Re: Soziushaltegriffe

Postby CH-Mario » Mon May 22, 2017 9:59 pm

@oekotopia:
Schlauchverteiler.jpg

Da biste platt, was :shock: ? Und sogar noch in rot! Nein, im ernst: ich habe nichts gegen individuelle Aufwertung. Die zwei Gilera-Ringe sind aber nicht in vierfach Ausführung.
Dakota ER.jpg

Auch nicht ganz original (Gilera-Ringa auf den Seiten aber schon).
-Heck gekürzt
-Enduro Hecktasche
-UFO Lampenmaske
-UFO V-Schutzblech
-XRT Schwinge
-Nordi Kettenschutz
-Digitaltacho (Mäusekino), da auf Radnabe aufgepresser Zahnkranz für Analog Tacho definitiv am Ar**h.
-kleine Blinker
-Alu Lenker
-30 anstatt 28mm Doppelvergaser (von einer XRT)
-Edelstahlkrümmer einer Nordi
-Alu Krümmer-Hitzeschild
-Alu Lenkerenden
-Lufteinlässe vergittert
-Bremssattel rot
-Limadeckel rot
-Brems- u. Kupplungsgriff gekürzt
-Stahlflexleitung für V-Bremse und Hydr.Kupplung
-Motorenöl Einfüllschraubverschluss aus Alu
-Schnellkupplung für Benzinschlauch
-K&N Luftfilter
-Kühlschlauchverteiler Edelstahl rot
-Rückdämpfer Gussteil poliert (na ja, da kaum zu sehen, ziemlich überflüssig)
-Kettenblatthalter rot
-und...und...ect.
-Stromladebuchse am Lenkkopf
-Anlasser und Rutschkupplung einer Nordi (habe ich auch bei der XRT und Saturno. Damit lebt der Anlasserfreilauf länger)
-auf dem Bild ist gerade der CH-Topf, zwecks Kantonaler Motorfahrzeugkontrolle MFK (bei euch TÜV). Normaler weise ist der Italo-orig.Topf mit der Blende dran. Oder auch ein Arrow (ziemlich laut)
-Nahezu alle Schrauben VA-Stahl

Bei der Dakota bin ich nicht so auf dem original Tripp. Allerdings finde ich, das Teil sieht der Epoche nach noch entsprechend aus.

Gruss CH-Mario

Gruss CH-Mario
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8191
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Fri May 26, 2017 4:30 pm

Mr. Norka 2 Saetze
Joachim 2 Saetze
CH-Mario 1 Satz
Oekotopia 1 Satz
G.C. 1 Satz
CHristian 1 Satz


Noch jmd ohne?
Das sind erst 8 *thumb*

ciao joachim
Image

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Soziushaltegriffe

Postby Nord-Nordwest » Thu Jun 01, 2017 10:10 pm

Aktuelles zu den Griffen:

Uli hat die Muster von Achim vermessen und das Programm geschrieben.

Nächste Woche werden die Muster gefräst, wenn alles klappt dann auch die Serie. Uli fertigt auf jeden Fall mindestens die 10 Satz (plus kleine Reserve) damit sich die Einrichtung der Maschine lohnt.
Für die überschüssigen Griffe finde ich mit Uli eine Lösung.

Gruesse
Arne

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8191
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Fri Jun 02, 2017 6:50 am

*danke*

ciao Joachim
Image

Achim
Gileristi
Posts: 688
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Soziushaltegriffe

Postby Achim » Fri Jun 02, 2017 7:33 am

Ich bin mir relativ sicher, wenn du die Griffe europaweit in der Bucht anbietest (ohne Gilera Logo :wink: ), wirst du dankbare Abnehmer finden, die auch die Wertigkeit bzw. den Preis anerkennen und gerne kaufen. Natürlich werden sich auch wieder welche melden, die rumjaulen, rumstöhnen und von ihrer schweren Kindheit erzählen um 1,75 EUR zu sparen. :mrgreen:

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Soziushaltegriffe

Postby Nord-Nordwest » Thu Jun 08, 2017 8:50 pm

Moin Zusammen.

habe heute das erste Muster zur Begutachtung und Anpassung bekommen - GEIL!

Uli hat das Pfingstwochenende nicht aufm Bock gesessen oder mit der Familie Eis gegessen sondern unseren schönen Haltegriff gefräst!

Und nicht weil er muss, sondern weil er SPASS daran hat ein tolles Teil zu fertigen *danke* *danke* *danke*

Material: AlMgSi1 (gut zu fräsen und eloxieren), pro Griff 1,1 Kg Zuschnitt - fertig gefräst 240gr (Plastik 120gr), Passhülse eingeklebt.

Griff1.jpg
Griff2.jpg


Habe den Griff auf beiden Seiten probeweise montiert, links sitzt er bei mir perfekt rechts hat die Passhülse zum Rahmen ca. 4mm Luft. (da hat der Luigi etwas Toleranz in Aufnahmen und Gepäckbrücke eingebaut). Kann man sicher durch weiteres justieren besser hinkriegen, bei den Toleranzen macht der Plastikgriff doch richtig SINN!

Griffdetail2.jpg
Griffdetail1.jpg


Die Oberfläche hat tlws. leichte Spuren der Fräswerkzeuge die aber aus Erfahrung beim Eloxieren (Nur schwarz :twisted: ) verschwinden. Auf der Innenseite an den Übergängen/Rundungen zu den zylindrischen Verschraubungen sind stärkere Spuren die sich aber hier nur mit wesentlich erhöhtem Fräsaufwand vermeiden lassen, der Mehraufwand steht aber in keinem Verhältnis zum Endergebnis. Wer hier ein perfektes Ergebnis möchte müßte selbst Hand (Feile/Schleifleinen) anlegen und selbst eloxieren (lassen).

Wir warten jetzt mal die Kommentare ab bevor ich das GO für die erste Serie gebe.

Gruesse von der Küste
Arne
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 107
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Soziushaltegriffe

Postby Mr. NORKA » Thu Jun 08, 2017 9:55 pm

Moin,
bin total begeistert! *thumb*

Der Malte.

User avatar
bcalloy
Gileristi
Posts: 435
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby bcalloy » Fri Jun 09, 2017 6:26 am

Moin,

Applaus,Applaus!

Grüße
Schraddelaugust


Return to “gileraclub.de-Classic german language”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests