Soziushaltegriffe

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Da Wuide

Re: Soziushaltegriffe

Postby Da Wuide » Sat Jan 09, 2016 1:45 pm

Ich will niemanden hetzen oder bedrängen aber
gibts neue erkenntnisse??
Is there anytihng news?


*danke*

CH-Mario
Gileristi
Posts: 288
Joined: Thu Jan 02, 2003 1:07 am

Re: Soziushaltegriffe

Postby CH-Mario » Tue Jan 12, 2016 10:46 pm

........also, ich habe Mauri von B&B Technology mal angefragt, wegen den Soziushaltegriffen (er hatte mal vor einigen Jahren angeboten, solche zu produzieren). Leider teilte er mir mit, dass er sowas nicht mehr mache. Demnach ist auch diese Möglichkeit gestorben. Somit ist auch meine bescheidene Quelle diesbezüglich versiegt. Was nun?

Gruss CH-Mario

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8195
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Thu Jan 14, 2016 7:57 pm

sch....ade.


ciao Joachim
Image

Da Wuide

Re: Soziushaltegriffe

Postby Da Wuide » Fri Jan 15, 2016 12:18 pm

Jepp, sch........
Aber, die Hoffnung stirbt zuletzt!
Hab grad zwei Adressen bekommen und werde da mal nachfragen was geht!

Da Wuide

Re: Soziushaltegriffe

Postby Da Wuide » Sat Jan 23, 2016 12:08 pm

Update:

Nachdem sich ein paar Wichtigtuer einfach nicht mehr Melden bzw. das Telefon allem Anschein nach auf Lautlos gestellt haben,
bin ich wieder am Anfang! :kacke:
Ich habe jetzt zwei Firmen aufgetan die Kleinserienfertigung machen. Nächste Woche werde ich bei einer der beiden mal Vorstellig werden und mich nach Möglichkeiten und Kosten erkundigen.
Daaaann, geb ich bescheid!

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8195
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Sat Jan 23, 2016 1:30 pm

so ist das Leben... hart aber ungerecht :?

;) Joachim
Image

Da Wuide

Re: Soziushaltegriffe

Postby Da Wuide » Sun Jan 24, 2016 5:24 pm

Danke für xein Mitgefühl :cry:

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8195
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Sun Jan 24, 2016 6:10 pm

das ist eben so.
Wer was braucht hat's eilig, die anderen nicht.
Bei mir liegt z.B. seit vielen Jahren das Material fuer Wasserpumpen rum.
Dazu war mal eine Anleitung und Werkzeuge zum ein- und auspressen der Lager angedacht.
Waere sicher mal fuer den ein oder anderen nuetzlich....
Letztes Jahr ist mir 'endlich' kaputt gegangen ;)
Das war *die* Gelegenheit.
Dummerweise hatte ich abe rnoch ein Erstazpumpe. Die ist jetzt eingebaut.
Die defekte staubt so langsam aber sicher zu.
Irgendwann mal :oops:

Meld' dich wenn du die Griffe fertig hast ;)

ciao Joachim
Image

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1137
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Dietmar » Mon Jan 25, 2016 8:23 pm

das ist eben so.
Wer was braucht hat's eilig, die anderen nicht.

Oder ähnlich ... Am Anfang hatte ich auch mal Griffe gesucht
( nach dem ich wusste das die nicht nur an Tigerenten verbaut waren )
... einen Gepäckträger erworben (für das "superschöne Topcase") und auch Griffe gefunden im Forum.
Aber die 35 Euro für ... die waren mir zu teuer . Leider habe ich die Adresse/PN schon lange gelöscht.

Ich halte immer den Lenker fest und habe somit keine Hand frei für Griffe und meine Holde will nicht hinten
auf der Nordie sitzen.
Aber so sind die Wertigkeiten.
Ich hatte mir einen Bremspumpenüberholsatz und dito für die Sättel Vorn geordert, für die Winterpause.
Aber noch unbenutzt, bin ja noch nie soviel wie in "diesem Winter" gefahren ist.

Nordie´s kann man aber auch am Heckrahmen festzurren, aber eigendlich fahren Sie lieber. :) :) :)

LG Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

Da Wuide

Re: Soziushaltegriffe

Postby Da Wuide » Mon Feb 08, 2016 4:36 pm

Update II

Nach langen hin undher, schier endlosen Telefonaten,
habe ich einen gefunden der mir die Dinger fräßen würde-
für 120 € das STÜCK!

Nein, vielen dank!
Was zuviel ist, ist einfach zuviel.
Auch eine mehrabnahme hat ihn Preislich nicht interessiert. Er beharrt auf 120 €!
Kann er meinetwegen machen aber ich brauch dann keine.
Hat sonstwer noch irgendwas in petto, sonst ist die Sache leider gestorben.
:?

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8195
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Sun May 14, 2017 9:32 am

nachdem das Thema ja gerade wieder mal hoch gekommen ist....

Geert haette ja ein Muster *thumb*

Vor Jahren hatte ich mal die Idee die Griffe in anderer, einfacherer Form nachzubauen.
2 gedrehte Huelsen aus VA, dazwischen ein duennes VA Rohr geschweisst.
Zum Schweissen eine Vorrichtung in die man die 3 Teile einspannen kann.
Vielleicht sollte ich das ja mal umsetzen *schnarch*

Wie immer... damals hab ich meine Griffe geklebt und das haelt irgendwie bis heute.
Ohne eigenen Bedarf schiebe ich sowas dann immer weiter vor mir her.

ciao Joachim
Image

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Soziushaltegriffe

Postby Nord-Nordwest » Wed May 17, 2017 11:13 am

Moin Gemeinde.

Hab gestern grad erst diesen Tread entdeckt und kann mich auch noch an die damalige Nachfertigung erinnern, schöne Teile!
Ich selbst habe keinen Bedarf, aber einen Kumpel mit einem Bearbeitungszentrum der als selbstständiger Ing für den größten deutschen Automobilhersteller Einzelstücke und Kleinserien fertigt.

Der Uli (Kumpel) hat Lust auf etwas Abwechslung vom öden Alltag und könnte die Teile für den damaligen Preis (100,00 Eur/Satz) zu Selbstkosten anfertigen. Alles was Uli braucht ist ein heiles Muster zum messen und zeichnen.
Ist das ein Angebot? *deibel*

Wer kann ein Muster bereitstellen und wieviel Interesse besteht eigentlich?

Gruesse von der Küste

Arne

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 107
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Soziushaltegriffe

Postby Mr. NORKA » Wed May 17, 2017 3:51 pm

Moin, leider habe ich keine perfekten Muster.

Aber Bedarf für 2 Sätze.


Der Malte.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8195
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Soziushaltegriffe

Postby Joachim » Wed May 17, 2017 5:18 pm

was brauchst du denn als Muster?
Die Alu Nachbauteile? Das wird schwierig.
Das originalen Pastikgeraffel?
Achimmmmmmmmm...

:) Joachim
Image

Achim
Gileristi
Posts: 688
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Soziushaltegriffe

Postby Achim » Wed May 17, 2017 8:42 pm

Vorab, Arne ich benötige keine Griffe. Ich könnte dir aber nächste Woche einen reparierten originalen Satz
als Vorlage zuschicken. Die müßte ich zeitnah wieder zurück haben, weil die eigentlich
dem Willi gehören bzw. ich habe sie ihm versprochen.
Arne gib mir bitte via PM deine Adresse.


Return to “gileraclub.de-Classic german language”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests

cron