Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

019
Lachgastuner
Posts: 90
Joined: Wed Aug 06, 2003 6:22 pm
Location: D-village

Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby 019 » Mon Dec 17, 2012 3:43 pm

Hi folks !

Wer hat eine solche Maschine (oder ähnliche mit dem gleichen Rahmen , wie "Country "o.ä.) in Deutschland zugelassen und/oder kann mir mit einer Briefkopie weiterhelfen??

Bis auf das urdeutsche "zulässige Gesamtgewicht" habe ich alle Daten beisammen, aber eine Kopie würde die Sache natürlich immens erleichtern !!!

Danke für jeden Tip !!!

Grüße!

R.!

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Tue Dec 18, 2012 1:35 pm

Glückwunsch RH,

endlich mal eine "gescheite" Gilera im Duisburger Stadtgebiet, die blöden Saturnos, XRTs, Stradas, GFRs, Cronos, CXen, Nordwesten, Nordcapen, TGs, EC1sen und Tourings werden langsam langweilig dran herumzuschrauben. Let the good times roll. Auf in den Dreck mit der Kiste. Sofort!

Bis Do.
Gruß
HP

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Wed Jan 16, 2013 11:25 am

64.jpg


moin, moin,

Team Duisburg schraubt sich gerade durch die Elektrik dieser hübschen Italienerin. Der Vorbesitzer hatte offensichtlich keine besondere Affinität zu elektrischen Details, die uns jetzt schon diverse Schrauberstunden beschäftigen. Nachdem wir gestern Abend fast alles untersucht haben und es immerhin geschafft haben, dass Standlich zum Leuchten zu bekommen, sind wir bei der Schaltung von Auf-und Abblendlicht hängen geblieben. Immerhin haben wir festgestellt, dass an diesem motor auch die "neuere" Strada Lima passt. Egal. Ich habe jetzt auch mal eine Bitte. Hat jemand einen Schaltplan für uns? Original ist die 2 Spulen Zündung verbaut (2 Kabel aus der Lima, 1 x zur Zündspule und 1 x aus der Lichtspule zum Lichtschalter. In der Lampe ist noch ein Widerstand (?). der Stromschwankungen puffern soll, damit die Birnchen nicht kaputt gehen. Keine Batterie, da Wettbewerbsmodell. Wir haben auch inzwischen festgestellt, dass ein oder mehrere Verbindungskabel nicht montiert sind und es ein Masseproblem gab (behoben). Wir haben so ziemlich alles durchgeprüft und auch eine Istaufnahme der Schaltung erstellt. Dennoch wäre ein "offizieller" Plan hilfreich.

Gruß
RH und HP
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

rs
Gileristi
Posts: 161
Joined: Fri Aug 01, 2008 2:30 pm
Location: Oberhessen

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby rs » Wed Jan 16, 2013 1:45 pm

Hallo HP,

ich könnte allenfalls mit dem Schaltplan der italienischen Strada/Arcore dienen; die hat auch nur zwei Spulen in der Lima. (Gibt vielleicht den einen oder anderen Hinweis?)
Gruß, Reinhard

019
Lachgastuner
Posts: 90
Joined: Wed Aug 06, 2003 6:22 pm
Location: D-village

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby 019 » Wed Jan 16, 2013 2:58 pm

Hallo Reinhard !

So ein Schaltplan wäre uns sehr hilfreich, prima :idea: ! Wie machen wir das praktischerweise am Besten?? Eine PM an mich ( 019) oder HP mit einem Scan? Vorab schon mal vielen DANK *danke*

Grüße!

ebenfalls Reinhard

rs
Gileristi
Posts: 161
Joined: Fri Aug 01, 2008 2:30 pm
Location: Oberhessen

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby rs » Wed Jan 16, 2013 6:58 pm

Hallo Reinhard,

ich habe es nicht geschafft, eine PN mit Bild zu erzeugen.
Also halt mal so (vielleicht interessiert das ja noch jemanden):

125-I (Custom).jpg


150-I (Custom).jpg


Hiermit ergeht auch ein Gruß an HP (der Sekt war gut, wir haben an Silvester auch auf den Spender angestoßen)! *danke*
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß, Reinhard

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Thu Jan 17, 2013 8:23 am

Vielen Dank Reinhard,

wenns heute Abend klappt (Gruß an RH, mein Termin heute Abend hat abgesagt, wir könnten voll angreifen), dann kommen wir bestimmt weiter.

Gruß
HP

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Fri Mar 08, 2013 8:07 am

Moin, moin,

Team Duisburg sucht noch für die Regolarita eine ORIGINALE 6V Schnarre. Die Bezeichnungen auf dem Gehäuse lauten CEV A6 A25, IGM 0612 KMA, 28W. NATÜRLICH haben wir uns schon um Alternativen gekümmert, siehe z. B.:
http://www.vespa-t5.org/elektrik/hupe-schnarre/
http://www.moped-garage.net/Moped-Baugr ... strom.html
http://www.vespa-oldtimerteile.de/advan ... 6v&x=9&y=7
http://www.sip-scootershop.com/main/bas ... ax,atv,mot)&a=1&sort=0
http://www.idealo.de/preisvergleich/Mai ... chnarre+6v
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... e-schumoto

ABER, vielleicht hat doch noch jemand GENAU dieses Teil herumfliegen und es funktioniert noch und er will es loswerden :P
Aktuell haben wir gestern Abend aus Mangel an italienischem Ersatz eine japanische *deibel* Schnarre montiert, das geht aber GAR NICHT!!!
Demnächst vielleicht mehr von der Maschine in youtube, gestern Abend erste Probefahrt gemacht.

Gruß
RH+HP

CEV1.jpg

CEV2.jpg

CEV3.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Mon Mar 11, 2013 8:13 am

moin, moin,
Reinhards Regolarita mit Stand vom letzten Donnerstag ist jetzt zu sehen unter

http://www.youtube.com/watch?v=imjzzPQpNwk

Gruß
HP

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby HP » Sun Mar 17, 2013 8:53 pm

ach, ja, und die Mechaniker-Schürze mit dem Gilera Logo im Film stammt aus den USA, siehe
https://metroracing.com/products_cat.php?c=19

Gruß
HP

garagien
Gileristi
Posts: 619
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Gilera 125 /175 Regolarita Casa

Postby garagien » Mon Jul 20, 2015 4:26 am

moin, moin,

seit letzten Freitag in Duisburg eingetroffen, Gilera 124 4V Giubileo/Regolarita BITSA ("bits and pieces" or it's "bits o' this, bits o' that").
Bunte Promenadenmischung, die nächsten Tage mal zerlegen und Bestand aufnehmen.

Gruß
HP

001.jpg

002.jpg

003.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Return to “gileraclub.de-Vintage/Oldtimer”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests