Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Das Forum für Oldtimer
Bulletin Board for vintage bikes

Moderator: Joachim

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Sat Nov 19, 2011 11:30 am

Hallo allerseits,

seit dem Wochenende bin ich Besitzer einer Gilera 175 Sport. Die erste Annahme, dass es sich, wie in den Papieren vermerkt, um eine 67er handelt, stimmt wohl nicht. In einem anderen Forum habe ich schon ein wenig Hilfe bekommen und auch Infos über meine Baustelle. Es ist wohl tatsächlich eine 175 sport, allerdings BJ 56-60.
Da ich es versäumt habe, Bilder der Totalen selbst zu schießen, hier erst einmal der Link zur Auktion:
http://www.ebay.de/itm/220885847878?ssP ... 1439.l2648

Und jetzt fangen die Fragen an:
Mit Sicherheit falsch ist die Lampe, die Schutzbleche, der Lenker samt Armaturen. Ebenso die Bremse, die Rückleuchte und die Blinker.
Wem fällt anhand der Bilder noch mehr auf?
Passen prinzipiell Teile der 175er extra und rossa an diese Maschine oder gibt es da Unterschiede?
Hat jemand schon einmal diese Farbgebung und die Seitenverkleidung unterhalb der Sitzbank gesehen? Mir sieht das eigentlich nicht nach Bastellösung aus.
Gibt es Listen im Netz, in denen man anhand der Fahrgestell- und Motornummern auf das genaue Modell bzw. das Baujahr schließen kann?

Mir werden bestimmt noch mehr Fragen einfallen, das soll es erst einmal gewesen sein. Hoffe auf zahlreiche Antworten zu diesem schrägen Vogel ,-)

Damijan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Sat Nov 19, 2011 1:36 pm

noch drei Bilder:

Gruß
Damijan
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Dieter
Fussrasten-hoeher-Leger
Posts: 89
Joined: Tue May 20, 2008 2:54 am

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Dieter » Sat Nov 19, 2011 2:17 pm

Hallo,
das scheint mir eine typische "Ostblock-Modernisierung" zu sein, dort hat man mangels neuer Alternativen viele alte Motorräder derart verändert.

Die Substanz sieht aber rettbar aus, von daher. Glückwunsch!

Beste Grüße
Dieter

HP
Mr. Garagien
Posts: 527
Joined: Sun Jan 05, 2003 4:13 pm
Location: Oldenburg/Duisburg

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby HP » Sat Nov 19, 2011 6:22 pm

ja, der IKOV Benzinhahn (falls ich das richtig identifiziere) verheisst nichts Gutes. Wenn sich da einer auch noch im Motor bastlerisch verewigt hat, sollte man vom Schlechtesten ausgehen (Eigenerfahrung). Trotzdem, immer positiv denken.

Gruß
HP

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8185
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Joachim » Sat Nov 19, 2011 6:51 pm

Rumaenische Papiere....

Benutze mal die Suchfunktion fuer die Adresse des Gilera Registers in Italien.
Die koennen meist weiter helfen wg der Fahrgestellnummer und dem passende Typ.

Ansonste nmuss ich gerade fest stellen, dass du ja ein richtiger Gielra Liebhaber sein musst.
Sogar der Putzeimer passt farblich zur Gilera :mrgreen:

ciao joachim
Image

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Sat Nov 19, 2011 6:56 pm

HP wrote:ja, der IKOV Benzinhahn (falls ich das richtig identifiziere) verheisst nichts Gutes. Wenn sich da einer auch noch im Motor bastlerisch verewigt hat, sollte man vom Schlechtesten ausgehen (Eigenerfahrung). Trotzdem, immer positiv denken.


bin positiv von natur aus. Das Ding hat kompression und lif wohl auch bis zum Sommer - was 50 Jahre lang hielt bekomme ich bestimmt auch noch klein... <g>
Ich seh das ganze als weiteres Lernobjekt, die DKW läuft ja zum Glück ;-)

joachim wrote:Benutze mal die Suchfunktion fuer die Adresse des Gilera Registers in Italien.
Die koennen meist weiter helfen wg der Fahrgestellnummer und dem passende Typ.

Ansonste nmuss ich gerade fest stellen, dass du ja ein richtiger Gielra Liebhaber sein musst.
Sogar der Putzeimer passt farblich zur Gilera


Gilera Register - ist das so ne rote Seite wo quasi alles "under construction" ist? Muss nochmal schauen

Ansonsten haben es mir die kleinen Italienerinnen gerade dermaßen angetan, dass ich noch nen Putzfimmel in grün (oder rot) bekomme... <g>


Wie ist das denn nun mit den Teilen der anderen 175er. Würden die evtl passen, kann da wer was zu sagen?

Gruß Damijan

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8185
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Joachim » Sat Nov 19, 2011 7:51 pm

damijan wrote:Gilera Register - ist das so ne rote Seite wo quasi alles "under construction" ist? Muss nochmal schauen


Ist das jetzt eine Anspielung?

Schau mal in den folgenden Beitrag, da gibt es eine E-Mail Adresse.

viewtopic.php?f=5&t=6371&hilit=storico

ciao Joachim
Image

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Sun Nov 20, 2011 7:03 am

Joachim wrote:
damijan wrote:Gilera Register - ist das so ne rote Seite wo quasi alles "under construction" ist? Muss nochmal schauen


Ist das jetzt eine Anspielung?


*räusper* Nein. (?) Absolut nicht. War eben nochmals auf der Seite, da wird jetzt definitiv mehr - und zwar viel mehr - angezeigt als vor zwei Tagen. Hatte vielleicht beim ersten Besuch einfach Pech und die waren tatsächlich am basteln?

Nichts für Ungut, danke für den Link.

Gruß Damijan

User avatar
Nozem
Fussrasten-hoeher-Leger
Posts: 77
Joined: Wed Feb 09, 2011 10:31 pm
Location: Holland
Contact:

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Nozem » Tue Nov 29, 2011 11:17 am

Hallo Damjan,

Das sieht aus wie ein anspruchvolles Winter-Projekt! Aber auf jeden fall isst es einen sehr rettbare Gilera.
Wann die Benzintank original isst, dan haben Sie warscheinlich ein spate 175 Sport von baujahr 1958 oder 1959.
Das Rahmen Nummer soll dan einen letter N am ende haben, zB 189*5xxxN. Isst das richtig?
Wenn ja, dann sollte das Endergebnis etwa ausssiehen wie die Anlage :D :P :lol:

Nozem rulez
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Tue Nov 29, 2011 5:10 pm

Hallo Nozem,

Wenn Du statt der Rahmen- die Motornummer meinst - ja, die beginnt mit 189* und endet mit "N". Vielen Dank für das Foto ;-)
Ich warte ja noch auf die Antwort von den Jungs von http://www.registrostoricogilera.org/, mal sehen, welche Infos die noch geben können. Ansonsten bin ich weiterhin dankbar um Tips, inwieweit Teile von anderen Modellen (150er, 175er, extra, etc) dazu passen, um die Gute zu vervollständigen.

Dazu gleich noch ne andere Frage: Gibt es (gute oder schlechte) Erfahrungen, wenn man mit einem Verkäufer über z. B. subito in Kontakt tritt? Versteht mich nicht fa, wir sind zwar alle glücklich vereint im gemeinsamen Europa, aber es sind immer noch verschidene Gesetze am werkeln und der Weg in den Süden ist weit, um die Teile mal eben schnell selbst abzuholen. Ich hab halt keine Lust, dass Geld weg und Teile nicht da. Wie handhabt Ihr das? (Ich mache aus leidvoller Erfahrung z. B. auch keine Geschäfte mit UK).
Viele Grüße,
Damijan

User avatar
Nozem
Fussrasten-hoeher-Leger
Posts: 77
Joined: Wed Feb 09, 2011 10:31 pm
Location: Holland
Contact:

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Nozem » Wed Nov 30, 2011 10:40 am

Hallo Damijan,

Sind Rahmen- und Motor nummer nicht gleich? Wenn ja, was sind die erste 3 Ziffern von das Rahmen nummer, auch 189 oder anders?
Die vollständige Wiederherstellung Geschichte über ein spate 175 Sport konnen Sie in der beruhmten italienischen tingavert Forum finden.

*thumb* http://www.motoclub-tingavert.it/t221891s.html *thumb*

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Wed Nov 30, 2011 11:06 am

Nein, Rahmennummer beginnt mit 2153...
Dem Link werde ich mal folgen, vielen Dank

bernie
Kurvenwetzer
Posts: 67
Joined: Mon Jun 08, 2009 4:08 pm
Location: Gotthard-Nord (Südbaden)

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby bernie » Wed Nov 30, 2011 9:10 pm

Ciao Damijan, Deine Frage nach subito.it und andere Portale beantworte ich aus nun mehrähriger Erfahrung: Ich habe dort vier von fünf Artikeln für meine Mopeds gekauft, drunter ganze Maschinen, Komponenten, letztens meinen Helmersatz für den hierzulande geklauten "Projectforsafety"-Kevlarhelm (wenn ich den Spaten erwische, mach ich einen Klappspaten draus). Meine Erfahrung ist 100 Prozent positiv, bin nie bedropst worden. Hab allerdings mich immer auf italienisch anzuschleichen versucht und manchmal ist es besser zu sagen, man kommt durch die Schweiz<*)))))>< Aber hinfahren willst Du ja nicht. Obwohl eine gutgeplante und mit Wein/Käse/Teilen für Kollegen angereicherte Kaperfahrt sinnvoll ist.-
Bei Subito kann man wie bei ebay Stinkbären melden und wer dort inseriert, will ja was verkaufen und nicht Vandalen wie uns leimen. Das geht besser auf Märkten, wo ohnehin die Profiseller das Regiment führen.
Wenn einer definitiv nix ins Ausland verkaufen will, okeeeh. Aber selbst LegaNordler verramschen gern mal Polizia-Guzzen an Nicht-Padanier: Was will man machen, wenn man Euro will.
Also: Mut zeigen. Wenn Du Gilera fahren willst, musst Du halt Italienern trauen,so oder so. Bei Berlusconi wirst du eh nichts für den Ofen bekommen. Aber Albino Brambilla z.B. (oder Agostini oder Moro in Varese...) ist ein Geschäftspartner wie aus dem Bilderbuch. Cento per cento fedele e serio.
Saluti
Bernie

User avatar
damijan
Angstbremser
Posts: 10
Joined: Sat Nov 19, 2011 9:26 am
Location: Mannheim

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby damijan » Thu Dec 01, 2011 10:27 am

Hey Bernie, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das mit dem Melden wußte ich z. B nicht und hilft mir pers. durchaus bei der Entscheidung. Dann mal los. ;-)

Aus dem Link den Nozem angegeben hat lese ich heraus, dass v. a. Karosserieteile der 150er Maschinen baugleich sind mit der 175er Sport. Kann das bitte noch jemand bestätigen?
Außerdem gab es u. a. eine Antwort mit dem Verweis auf http://img843.imageshack.us/img843/5387/gilera72510.jpg
Was sagen die Experten zu dem Lenker, der ist nämlich auf meiner auch.

@nozem: der Fußschalthebel bzw. die Wippe an Deiner Maschine, ist das original? Auf Bildern habe ich bisher nur normale Hebel gesehen.

Dank & Gruß,
Damijan

Jota180
Angstbremser
Posts: 14
Joined: Thu Jan 05, 2012 12:40 am
Location: Baden, Allmenstr.35

Re: Fragen zum Neuzugang 175 Sport

Postby Jota180 » Thu Jan 05, 2012 3:00 am

Hoi Damijan,
Ich Andi bin neu da aber nicht ganz neu auf Gilera und noch etwas am relaxen nach der Spätschicht waehrend der Dakar auf TF2 und eurosport.

Die 175er ist natuerlich machbar es sind aber doch einige wenige Teile die im Laufe der Zeit drangebaut wurden an deine 175er Sport.

1.)Stummeln gehören halt dran anstelle von allem andern, damit wird sie optisch 3 mal schneller und italienischer.
2.)und das hintere Schutzblech scheint ev inkl Schlusslicht von der Bicilindrica B300 zu stammen oder einer späten 175 Gubileo
3.)Der Tank passt noch zum Thema Sport (hat er Ausbuchtungen),
Negativ: die ganze Front stimmt oder stimmt nicht? , Lampe falsch, Tacho fehlt? auf dem Link ist die Front korrekt(rot? von der rossa-extra175),
Positiv:der Motor scheint original geblieben zu sein. Schalthebel als gewinkelte Stahlteile verchromt und einfach ohne Wippe waere ok
Negativ: die Raeder , irgendwie habe ich die alle in Allu hochschulter in Errinnerung, positiv immerhin: fuer Stahlfelgen gibts schnellen und preiswerten Ersatz, (19"?). Beim Raeder bauen gibts in Neuenhof rasche Hilfe inkl neuen Speichen etc f. ital. 175er. Da stimmen die Preise noch selbst in Italien. (mehr dazu mal spaeter).
Generell: Der Preis soll nicht arg zu hoch sein in dem Zustand. Irgendwie kostet sowas 1000euro -1500euro, -auch heute noch!
Alternativ: Bei meinem Schrauberfreund gaebe es einerseits ein besseres rossa-extra175 Projekt aber auch eine eher seltene supergute 175 Giubileo in Neuenhof notabene.
Jetzt will ich aber nicht mehr negativ sein fuer deinen Fund, so früh am morgen. Hoffe du konntest das Teil besichtigen über die Festtage, danach sollte man mal eine Auslegeordnung machen, diese sieht bei der Marke Gilera zw 125 und 300cc gut aus selbst im CH und auch im Teilebereich, Gruss Andi +41792972173


Return to “gileraclub.de-Vintage/Oldtimer”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest