Totalschaden

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

garagien
Gileristi
Posts: 976
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Totalschaden

Post by garagien » Wed Jul 04, 2018 5:33 am

Moin,

Natürlich könnte man diesen Kopf wieder richten. Wenn es ein Saturnokopf wäre, würde ich mein Sparbuch plündern. Aber ehrlich gesprochen, ist ein NW-Kopf nix wert. Ich habe mir zwar schon auf die Schnelle für kleines Geld einen nagelneuen giggle Kopf besorgt, aber ich habe genug Material in Reserve. Muss nur die ganzen Teile zerlegen und ausmessen. Ansonsten ist durch die Blockade noch viel mehr geschädigt worden. Trotz Anschlagstifte sind 3 Kupplungsfedern gebrochen, haben sich quer gestellt und den Deckel der Ölpumpe beschädigt. Den Kolbenbolzen konnte ich nur mit Gewalt herausdrücken. Vermutlich hat das Pleuel auch einen Schlag abbekommen, zumindest sollte die Kolbenbolzenbuchse erneuert werden. Was die feinen Späne im Motor noch alles angerichtet haben, will ich gar nicht wissen.
Natürlich wird nichts weggeworfen, die Teile liegen schön ordentlich in der Glasvitrine meiner ganzen
Offerings to the God of Speed.
Was Frank mit dem Kopf will, wird er euch nicht verraten, das bleibt "intern".

Gruß
HP

bcalloy
Gileristi
Posts: 537
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Totalschaden

Post by bcalloy » Wed Jul 04, 2018 8:00 am

Moin,

@ Felix: Interessant!
@ Joachim: Du willst wieder meine Reizleiter vergewaltigen. Ist Dir ja schon n paar mal gelungen. :wink: :? :shock: :x :P
@ HP: Der erste Maulkorb seit meinem Scheidungstermin.

Grüße
Schraddelaugust

bcalloy
Gileristi
Posts: 537
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Totalschaden

Post by bcalloy » Sat Jul 21, 2018 8:42 am

Moin,

Rückzug! Der Kopf ist wirklich nur noch zum Zerschneiden geeignet.
Mal in anderen Ebenen. Etwa Einlassventilmitte - quer und/oder Quetschfläche Einlassseite.
Wäre interessant. :roll:
Maukorb aufgehoben

Gruß
Last edited by bcalloy on Fri Aug 24, 2018 7:49 am, edited 1 time in total.
Schraddelaugust

garagien
Gileristi
Posts: 976
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Totalschaden

Post by garagien » Sat Jul 21, 2018 10:19 am

Moin,
Können wir gerne machen. Habe in Bremen um einen Termin gebeten, der hat eine große Bandsäge. Habe auch Ventile bestellt. 3 Köpfe sollen es werden. Und einen neuen 100 er Kolben habe ich gefunden, manchmal lohnt sich Aufräumen.
Nur kleiner Maulkorb.
Gruß HP

bcalloy
Gileristi
Posts: 537
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Totalschaden

Post by bcalloy » Tue Jul 24, 2018 8:19 pm

Moin,

also ein paar intakte, und einen fast jungfräulichen Serienkolben kann ich auch noch anbieten.
Aber bei Deiner Ersatzteilsituation ist das "natürlich" nur pro forma . . . . . . :mrgreen:

Gruß
Last edited by bcalloy on Thu Aug 23, 2018 9:35 pm, edited 1 time in total.
Schraddelaugust

garagien
Gileristi
Posts: 976
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Totalschaden

Post by garagien » Wed Aug 22, 2018 8:46 pm

Moin,
die letzten Wochen verbrachte ich damit meine ganzen Motorenteile zu sichten, zu messen, die Verschleissmaße zu ermitteln, um eine Überblick über brauchbar oder Schrott zu bekommen. Es muss ja nicht immer ganz neu sein. Neue Motore braucht das Land (Anlehnung an NDW: neue Männer braucht das Land, kennt die Jugend vermutlich nicht). Egal, jetzt ist die Produktion angelaufen, so 3-4 Motore will ich zusammenbauen, dann habe ich die nächsten 10 Jahre meine Ruhe. Motorgehäuse alle aus der 560 Serie, teilweise aber mit Saturnowellen. Mehrere Hubraumvarianten in Überlegung. Habe heute 4 Köpfe und andere Teile zur Bearbeitung weggebracht. Wenn die zurück sind, entscheide ich noch über die Kombination, welcher Kopf gehört mit welchem Zylinder auf welchen Block. Geplant ist, Ende November abzuschließen. Dann kann ich je nach Bedarf einen Saturnomotoer, einen RC Motor oder einen Nordwestmotor verbauen. Habe lange nicht mehr an den Motoren selber herumgefrickelt, aber es hat echt Spaß gemacht, auch wenn ich einige Handgriffe nachlesen musste.
Gruß
HP
motore1.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

bcalloy
Gileristi
Posts: 537
Joined: Thu Feb 10, 2005 6:37 pm
Location: Delmenhorst
Contact:

Re: Totalschaden

Post by bcalloy » Thu Aug 23, 2018 9:33 pm

Hallo HP,

....und für Spaß leben wir doch (auch)! :P

Wird auch Zeit, dein totes "Kapital" zumindest teil(e)weise wieder zu reanimieren.
Bleib' dran.

Gruß
Schraddelaugust

Post Reply