Saturno in der Oldtimer Praxis

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 233
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturno in der Oldtimer Praxis

Post by FelixMotalia » Mon Jun 18, 2018 3:22 pm

Moin,

Belegexemplare sind angekommen - vielen Dank!

Gruß Felix

garagien
Gileristi
Posts: 875
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Saturno in der Oldtimer Praxis

Post by garagien » Thu Jun 21, 2018 8:09 pm

Toller Artikel. Bravo.
Echt, habe viel Neues gelernt.
Z. B. dass die Saturno ein 35 Watt Biluxbirnchen im Scheinwerfer hat. Jetzt muss ich meine 40/45 Watt Birne gegen die 35 Watt umrüsten, sonst ist ja meine Saturno nicht mehr original.
Auch dass die Edelstahlkrümmer “der großen Enduros” an die Saturno passen und dass es für 400 € neue Edelstahlkrümmer von italienischen Anbietern (Mehrzahl!) gibt.
Dass der Anlasser verschleissanfällig ist und dauernd die Anlasserfreiläufe und Wasserpumpen kaputt gehen, ist ja nix Neues.
Witzig, dass VH erst mal nachgucken muss, wie teuer die KW-Gleitlager kosten. In welchem Katalog? Offiziell gab es diese Lager nie einzeln als Ersatzteil, Piaggio wollte immer gleich neue Kurbelgehäuse verkaufen, damaliger Preis 1600 DM (Stand 1989). Was verkauft da VH? Und für 20 € pro Stück, ein Schnäppchen im Verhältnis zu den anderen Ersatzteilpreisen.
Habe jedenfalls meine Begeisterung auch der Redaktion mitgeteilt. Man hätte ja noch ein Auge zudrücken können, wenn sie nicht so eine verranzte Saturno abgebildet hätten, ein wenig putzen vorher hätte vielleicht Wunder getan.

Wie man eine Saturno würdigt, kann man in der Motociclismo d´Epoca, Heft 2/2018 nachlesen.
Gruß
HP (ja, ja, Meckern hinterher ist immer einfach, aber es haben ja einige unter uns souffliert, aber ist ja trotzdem nix rausgekommen)

FelixMotalia
Gileristi
Posts: 233
Joined: Fri Jan 02, 2009 9:55 am

Re: Saturno in der Oldtimer Praxis

Post by FelixMotalia » Sat Jun 23, 2018 11:09 am

Moin HP,
sei doch nicht so kleinlich...
Die 35 Watt sind ja ein Zitat des Besitzers. Der hat die Maschine gebraucht gekauft. Ggf. hat der Vorbesitzer mal eine 35 Watt Bilux eingebaut. Deshalb war dann das Licht so schlecht, daß er auf LED umgebaut hat.
Kurbelwellenlager habe ich mal einzeln gekauft, habe noch vier Stück im Regal. Und sicher sind die in irgendeinem Lagerkatalog verzeichnet. Muß ja kein Katalog von Piaggio gemeint sein.
Aber ich gebe Dir recht, daß Fotomodell hätte man vorher etwas aufhübschen können. Und dann das aus der Verkleidung heraushängende Kabel (vermutlich Blinker) verstecken ...
Gruß Felix

Post Reply