Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Sat Feb 10, 2018 8:34 pm

hmmm stimmt auch wieder.
Da ich ja kein Wort davon lesen kann ist es immer muehselig sich durch die Artikel zu kaempfen.
Luca hat(te?) sich ja weitgehend zurueck gezogen, wenn ich das richtig mit bekommen habe.
Vielleicht frage ich mal an...

ciao Joachim
Image

Oberlandler
Choke-Zieher
Posts: 23
Joined: Fri Jan 19, 2018 1:21 pm
Location: Oberbayern

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Oberlandler » Sun Feb 11, 2018 11:15 am

Ich hab das gerade hinter mir, ich hab, da die Ansaugbrücken nur kleinere Risse hatten, diese mit flexiblen Karosseriekleber, ähnlich dem Teroson Super Karosseriekleber eingestrichen und vor der Heizung trocknen lassen anschließend sebst verschweißendes Klebeband gewickelt und gehofft, beim Einbau in diesen Fehlkonstrucktionsrahmen nicht wieder alles abzureißen :D ...

Das Gummiteil das mit Gold oder Engelhaar aufgewogen wird hab ich mehr als Gr0ßzügig ebenso damit eingestrichen und durch die Risse gedrückt (man kommt ja gut rein mit den Fingern um alles schön zu verstreichen), dann alles mit dem Klebeband umwickelt, dieses jedoch auch leicht angeföhnt um die Konturen straff zu wickeln...
Nachdem es an dem Tag in der Werkstatt -3 Grad hatte, bin ich beim Einbau faßt verzweifelt, eine Mischung aus Föhnen, ziehen und Quetschen... :evil:
Auch Wasser wird zum guten Tropfen mit ein bißchen Malz und Hopfen

User avatar
oekotopia
Gileristi
Posts: 798
Joined: Wed May 25, 2005 10:52 pm
Location: 63303 Dreieich

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by oekotopia » Sun Feb 11, 2018 2:48 pm

:D
Hallo,
ich habe 2005 den Ansauggummi an meiner XRT
repariert bzw restauriert.Bilder stehen in der Youtoo-
Gruppe.Ich habe damals Terostat 9220 verwendet.
Den Gummi vorher mit Siliconentferner (White Spirit)
säubern und evt.leicht anschleifen.Hält bis heute. :wink:
Grüße Georg
Wer früher stirbt ist länger tot.

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1201
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Dietmar » Sun Feb 11, 2018 9:34 pm

@Oberlandler
Das Gummiteil das mit Gold oder Engelhaar aufgewogen wird hab ich mehr als Gr0ßzügig ebenso damit eingestrichen und durch die Risse gedrückt (man kommt ja gut rein mit den Fingern um alles schön zu verstreichen), dann alles mit dem Klebeband umwickelt, dieses jedoch auch leicht angeföhnt um die Konturen straff zu wickeln...
:D :D :D Das dürfte jetzt wie ein Harley Auspuff aussehen ...
Nachdem es an dem Tag in der Werkstatt -3 Grad hatte, bin ich beim Einbau faßt verzweifelt, eine Mischung aus Föhnen, ziehen und Quetschen... :evil:
:D :D :D
Gutes Gileragummi in einem Eimer heisses Wasser (kein Deuteirum) und dann geht es ,mit einem gewissen Memberspeed ...
oder frag deine Frau - wie von selbst.
:D :D :D
LG Dietemar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Mon Feb 12, 2018 9:04 am

sowas macht man nur im Sommer ;)

ciao Joachim <der wegen akuter Verstopfung aber auch im Dezember den Vergaser ausgebaut hat>
Image

garagien
Gileristi
Posts: 840
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by garagien » Mon Feb 12, 2018 11:05 am

Moin,

Ansauggummis zwischen Luftfilter und Vergaser sollte ich noch Neue haben. Will aber nichts versprechen, kann erst wieder am kommenden WE nachschauen. Sind die von der RC und NW nicht auch unterschiedlich wegen der verschiedenen Vergaser?
Mindest einen Gummi könnte ich entbehren.

Gruß
HP

garagien
Gileristi
Posts: 840
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by garagien » Mon Feb 12, 2018 11:10 am

Moin,

für die Ansaugbrücke zwischen Kopf und Vergaser hilft wahrscheinlich künftig nur die Drehbank.
Zwei Stutzen gedreht, eine gemeinsame "Brille" gefertigt und dann einzelne Gummistutzen (von Dellorto) für die Verbindung.
Ideen aus dem Internet, z. B. die Ducatilösung, für die RC Köpfe.

Gruß
HP
2018-02-12 10_56_11-2r2osj5.jpg - Windows-Fotoanzeige.png
Ansaugstutzen-Brille-3.jpg
Ansaugstutzen-Brille-2.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Tue Feb 13, 2018 10:23 pm

uiui... Jakobeit.
Das wird teuer ;)

Ich muss die Woche mal genauer im italienischen Forum nachsehen.
Da tut sich was.....
Mal sehen ob ich das zusammen mit Tante Google auf die Reihe kriege.
Die Bilder sind schon mal sehr vielversprechend

ciao Joachim
Image

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Thu Feb 15, 2018 9:44 pm

Luca hat sich kurz gemeldet.
Die Y-Gummis zwischen LuFi und Vergaser sind noch erhaeltlich.
Preis habe ich angefragt.
Eine Sammelbestellung wuerde ich wieder organisieren.
Aber erst mal die Rueckmeldung von Luca abwarten.
Kann ja sein dass ihm das alles zu viel Hektik ist.

Was aber noch viel interessanter ist....
COLLETTORE TIMBRATO.jpg
Nach langen Jahren scheint er es doch tatsaechlich geschafft zu haben.
Wenn ich den Beitrag richtig verstanden habe sammelt er gerade Bestellungen dafuer.
Mal sehen was er dazu antwortet ;)

ciao Joachim
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Image

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 171
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Mr. NORKA » Thu Feb 15, 2018 11:28 pm

Moin,

bin mit 2 Vergasergummis bei der Bestellung dabei.


Der Malte.
Nach der Saison, ist vor der Saison.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Fri Feb 16, 2018 8:47 am

langsam....
Ich weiss noch garnix.
Erst mal die Antwort von Luca abwarten
Wenn es denn so weit ist machen wir das in einem extra Beitrag

ciao Joachim
Image

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 171
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Mr. NORKA » Fri Feb 16, 2018 11:28 pm

:roll: , sorry kann nicht anders.

:lol: Der Malte.
Nach der Saison, ist vor der Saison.

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1201
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Dietmar » Sat Feb 17, 2018 8:01 pm

So wie Malte sehe ich das auch.
Ich nehme eins. Habe 2017 mein "Ersatzgummi" eingebaut. Es besteht Bedarf.

@Achim , mein altes Ansauggummi bringe im Mai nach Brühl mit .... Eilt nicht.

LG Dietmar
der heute 2Std. eine verkorste Schraube aus der Deckelaufnahme der Vorderfelge gebohrt hat *deibel* *deibel* *deibel*
Last edited by Dietmar on Sun Feb 18, 2018 5:50 pm, edited 1 time in total.
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8478
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Joachim » Sat Feb 17, 2018 8:13 pm

Dietmar wrote:
Sat Feb 17, 2018 8:01 pm
So wie Malte sehe ich das auch.
Ich haette (noch) nix schreiben sollen ;)
der heute 2Std. eine verkorste Schraube aus der Deckeaufnahme der Vorderfelge gebohrt hat *deibel* *deibel* *deibel*
was soll man an so einem Tag auch besseres machen?
Hat doch was meditatives... Zen oder die Kunst eine Schraube auszubohren giggle

ciao Joachim
Image

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1201
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Vergasergummis Lufi-Vergaser Nordwest

Post by Dietmar » Sun Feb 18, 2018 5:49 pm

@Joachim
das "meditative" hat meine Frau angewendet. ohne ZEN.

Die schöne neu gepulverte V-Radfelge ... bei Deckel 2 reisst mir die neue ES Senkkopfschraube ab. *deibel* *deibel* *deibel*

Das Smilie das ich da gerne benutzt hätte , war Gott sei Dank nicht verfügbar. :mrgreen:

Alle Deckel sind montiert. :D Ab zum Reifenhändler und die Puschen wieder auf ziehen lassen.
Nun folgt der Hauptrahmen mit den neuen Lenkkopflagern , der Gabel und die Schwinge.

LG Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

Post Reply