Gilera Nordwest Tankgewinde

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Achim
Gileristi
Posts: 688
Joined: Thu Jun 28, 2007 4:18 pm

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Achim » Sun Mar 19, 2017 11:10 pm

... herzlichen Glückwunsch, gut gemacht :mrgreen: Ich benötige kein Tankgewinde.

chuunoof
Nordie-Warmfahrer
Posts: 32
Joined: Thu Jul 18, 2013 9:22 am
Location: Bad Blankenburg

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby chuunoof » Mon Mar 20, 2017 4:30 pm

Danke euch Jungs!

Ich habe gerade die Bankdaten an alle verschickt.
Nicht verwundert sein. Ich hatte von manchen die Adresse schon. hab halt Copy und Paste gemacht. *thumb*

Nette Grüße
Thomas

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Wed Mar 22, 2017 6:09 pm

Heute kam per Post ein wunderhübscher Alu Tankgewinde Aufsatz.
*danke* Thomas *danke*
Freitag oder Samstag wird er montiert , sieht gut aus.
Dann hört das Gesabbere auf. Ich hatte nur noch 1/2 Voll gemacht, war mir zu heiss.

LG Dietmar
Last edited by Dietmar on Fri Mar 24, 2017 8:32 pm, edited 1 time in total.
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8185
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Joachim » Wed Mar 22, 2017 6:31 pm

Dietmar wrote:Ich hatte nor noch 1/2 Voll gemacht, war mir zu heiss.


Hat dich als Raucher ja nicht ganz so hart getroffen giggle

Send pics...

ciao Joachim
Image

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Wed Mar 22, 2017 7:33 pm

@Joachim

mach ich wenn der verklebt ist. Du meist wahrscheinlich die Anzahl der Tankstopps. *thumb* NÖÖÖÖ.
Aber wenn die Suppe so aus dem Tankverschluss quillt , mach ich mir auch als Raucher Sorgen.

Ich habe mal vor Jahren versucht die brennende MX125 von meinem Sohn zu löschen, da hatte Ihm "Jemand " an der Schule
die Spritleitung angeschnitten . Und die elektrische Benzinpumpe im untenliegenden Tank hat schön weiter gearbeit,
weil er nicht den " Engine Stop " gedrückt hat als es an den Eiern schön heiss wurde.(Feigling)
Als ich nach 7-8 Min. mit 3 x 6Kg Löschern da an kam ... sah die eigendlich schon aus wie der Terminator 1 nach dem Tankwagenunfall.

Seit dem bin ich mit Sprit vorsichtig :nix: :nix: :nix: Höchstens zum gurgeln , aber dann nicht rauchen.

:wink: Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

chuunoof
Nordie-Warmfahrer
Posts: 32
Joined: Thu Jul 18, 2013 9:22 am
Location: Bad Blankenburg

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby chuunoof » Thu Mar 23, 2017 12:31 pm

Freut mich wenn es OK ist Dietmar.
Ich bin immer ein bissl nervös wenn ich sowas für Andere mache. Ich war mit dem Ergebnis sehr zu frieden.
Aber man weis ja nie wie der Rest der Welt denkt. giggle

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Thu Mar 23, 2017 9:07 pm

@Thomas

die Welt tickt normal . Wenn du etwas Gutes und besten Gewissen etwas machst und an bietest .
Dann sieht du aus dem Zuspruch / Bestellungen doch das deine Offerte gewünscht ist .
Sei nicht so Bescheiden. Das hast du gut gemacht, das gleiche gilt für Elmar der hat auf Zufrage auf einmal so schöne
VA Wasserverteiler nachgefertigt, die er Jahre vorher angeboten hatte.

Davon lebt ein Board. Daumen hoch Jungs . *danke* *danke* *danke*

Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

CH-Mario
Gileristi
Posts: 288
Joined: Thu Jan 02, 2003 1:07 am

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby CH-Mario » Thu Mar 23, 2017 9:34 pm

VA Wasserverteiler.jpg


......die VA Wasserverteiler *thumb* ! Zuerst einen für die Saturno gekauft, jahrelang geärgert, das ich nur einen bestellte. Jahre später die Möglichkeit genutzt und einen für die Dakota geordert.

Gruss CH-Mario
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Fri Mar 24, 2017 9:17 pm

Dem Inhalt von Mario füge ich nichts hinzu. Sondern nur wie er, einen Daumen hoch. *danke*

Und den anderen unerwähnten für eure Mühe auch meinen Dank.
Ob es eine Reparaturanleitung eine Ersatzteil Quelle oder ...

Davon lebt ein Board.
LG Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

CH-Mario
Gileristi
Posts: 288
Joined: Thu Jan 02, 2003 1:07 am

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby CH-Mario » Sat Mar 25, 2017 9:42 am

Soeben das Tankgewinde erhalten: Super Arbeit. Echte "Made in Germany" Ware. Bin ganz begeistert. *danke* Thomas. Genau solche Enthusiasten braucht es, denen es nicht nur um die Kohle geht.

Gruss CH-Mario

Nord-Nordwest
Nordie-Warmfahrer
Posts: 33
Joined: Mon Sep 17, 2007 8:14 pm
Location: Nähe Flensburg

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Nord-Nordwest » Sat Mar 25, 2017 11:34 am

DANKE Thomas für die Super Arbeit und Abwicklung!

Hab das Teil gleich aufgesteckt (Dank der Anleitung von youtube-Luca kein Problem).

Noch ne Frage: Welchen Kleber könnt ihr empfehlen?

Gruesse von der Küste
Arne

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Sat Mar 25, 2017 5:27 pm

Ich habe es heute gleich mal fertig montiert.

Tankstutzen 1.jpg


Altes kaputes Plastik entfernt, angeraut und entfettet.

Tankstutzen 2.jpg


Das Neuteil mal probegesteckt , passt gut.

Tankstutzen 3.jpg


Tankstutzen 4.jpg


Tankstutzen 5.jpg


Nach dem Verkleben.
Ich habe einmal den ganzen Aussenrand des Tankstutzen mit Weicon 2-K Epoxyt Kleber bestrichen,
den neuen Stutzen aufgedrückt. Unten die überschüssigen Kleberreste weg gewischt und die obere Wulst Nase mit aufgefüllt.

LG Grüsse Dietmar und morgen wird wieder voll getankt.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8185
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Joachim » Sat Mar 25, 2017 8:37 pm

Nord-Nordwest wrote:Noch ne Frage: Welchen Kleber könnt ihr empfehlen?


Da wird sich vermutlich Achim dazu aeussern.
Er hat da was das haelt garantiert.
Auch an Haenden hab ich mir sagen lassen

giggle Joachim
Image

User avatar
Mr. NORKA
Gileristi
Posts: 107
Joined: Mon Oct 31, 2016 7:37 am
Location: Wolfenbüttel

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Mr. NORKA » Sun Apr 09, 2017 3:50 pm

So, heute mal in den Reservetank das Rep-Gewinde eingeklebt.

Super wie das passt! Entweder hat er bei mir Maß genommen oder die Italiener konnten wenigstens da maßhaltig fertigen.


*danke* *thumb*
Der Malte.

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1135
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Gilera Nordwest Tankgewinde

Postby Dietmar » Sun Apr 09, 2017 4:14 pm

@ Malte
Wahrscheinlich war der Tank aus Japan zugekauft oder so . giggle giggle giggle

Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !


Return to “gileraclub.de-Classic german language”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests