Bremsscheiben Nordie

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8197
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Bremsscheiben Nordie

Postby Joachim » Mon May 16, 2016 3:08 pm

Hallo,

unser foreneigener Konstukteur ist am Compi wohl noch schneller als mit seiner Saturno ;)
Die Zeichnungen der vorderen Bremsscheiben der Nordie haben schon hier auf mich gewartet.
Auftrag erteilt am Samstag Abend *thumb*

Ich werde mal beim Hersteller der XRT Scheiben nachfragen was er fuer die Scheiben haben will.

Da sich der Preis nach der Menge richtet wollte ich fragen wer Interesse an sowas hat.
Bitte kurz Bescheid geben wer einen Satz nehmen wuerde.

ciao Joachim


Nachtrag... besteht generell Interesse an Bremsscheiben?
Ich muesste noch das ein oder andere zu Hause liegen haben.
Wenn Peter das nicht zuviel ist, koennte er nach und nach Zeichnungen davon machen und man koennte bei Bedarf die entsprechenden Scheiben lasern lassen.
Image

CH-ristian
Gileristi
Posts: 228
Joined: Fri Jan 03, 2003 8:53 pm
Location: Zürich, CH

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby CH-ristian » Mon May 16, 2016 8:24 pm

Hallo Joachim

Ich hätte Interesse an vorderen (Stahl)Nordie-Bremsscheiben.
Dann könnte ich mal die Bremsbeläge testen, die Du mir mal vermacht hast - idealerweise noch diese Saison :mrgreen:

Hintere Nordie-Bremsscheiben gibt es wahrscheinlich auch nicht mehr. Ich habe noch eine von meiner Ersatzteil-Nordie, aber vielleicht hätten andere Interesse daran.

Grüsse

Christian

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1137
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Dietmar » Tue May 17, 2016 7:33 am

@Joachim,

siehst du da gibt es sofort den Forentester für das das Edelstahl Testpaket und er hatt sogar die "Sinterbeläge" schon liegen.
:wink: :wink: :wink:

Ich bin auf den ausführlichen Bremsbericht gespannt.
Dietmar
Last edited by Dietmar on Wed May 18, 2016 8:10 pm, edited 1 time in total.
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

Da Wuide

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Da Wuide » Tue May 17, 2016 8:38 am

Interesse besteht an einem Satz Bremscheiben.
Aber ehrlicherweise muss ich dazusagen,
kommt a bisserl auf den Preis an.

*danke*


Nachtrag:
Frag doch auch mal bei der Firma Spiegler nach.
Die haben evtl. Interesse die auch zu vermarkten
was sie dann auch billigern machen könnte!?

User avatar
oekotopia
Gileristi
Posts: 772
Joined: Wed May 25, 2005 10:52 pm
Location: 63303 Dreieich

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby oekotopia » Tue May 17, 2016 4:27 pm

:D
Hallo,
ich bin auch an einem Satz interessiert.
Gruß Georg
Wer früher stirbt ist länger tot.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8197
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Joachim » Tue May 17, 2016 8:21 pm

das sieht ja schon mal gut aus.

je ein Satz...
Dietmar
CHristian
Georg
Ich
eventuel Martin

Das waeren 10 Scheiben
Damit werde ich mal den Preis anfragen.
Wie letztes mal hoffe ich dass ich zuerst eine Testscheibe bekomme.

Ob man bei Spiegler irgendwelches Interesse an solchen Miniauftraegen hat wage ich fast zu bezweifeln ;)
Mal sehen ob die ueberhaupt antworten.

ciao Joachim
Image

User avatar
oekotopia
Gileristi
Posts: 772
Joined: Wed May 25, 2005 10:52 pm
Location: 63303 Dreieich

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby oekotopia » Wed May 18, 2016 7:39 am

:D
Hallo Joachim,
sind ein Satz nicht drei Scheiben?
Gruß Georg
Wer früher stirbt ist länger tot.

Da Wuide

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Da Wuide » Wed May 18, 2016 1:19 pm

Joachim wrote:
Ob man bei Spiegler irgendwelches Interesse an solchen Miniauftraegen hat wage ich fast zu bezweifeln ;)
Mal sehen ob die ueberhaupt antworten.

ciao Joachim


Kann schon sein aaaaaber,
es besteht die Möglichkeit das Spiegler Bremsscheiben im Program hat, von nem anderen Motorrad,
die passen könnten! Aslo quasi ein Alternativ Teil!
Ich könnt mir vorstellen das die Scheiben von der Ducati 900SS Bj. 86 passen könnten.

Ja ich weis, zuviele wenns und abers aber wer nicht fragt, stirbt dumm oder zahlt hat viel!

garagien
Gileristi
Posts: 610
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby garagien » Wed May 18, 2016 1:44 pm

Die Ducati 900 SS Scheiben passen definitiv nicht, außerdem haben sie 320 mm Durchmesser. Ich habe einige herumliegen, da wir sie bei Saturnoumbauten verwenden. Die meisten Motorräder haben nur eine geringe Kröpfung der Scheiben, da braucht man sich im Internet nur die Millionen von Fotos dazu anschauen. Die Saturnos, Piumas und Nordwesten habe eine extreme Kröpfung und die ist selten verbaut. Da können die Spezialbetriebe sicherlich helfen.
Spiegler baut für “uns” die Saturnoscheiben in 300 mm und sogar 320 mm als Einzelstücke zu bezahlbaren Preisen. Da mal nachzufragen, kann nicht schaden, siehe auch alternativ http://www.brems-spur.de/

Gruß
HP

garagien
Gileristi
Posts: 610
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby garagien » Wed May 18, 2016 1:53 pm

Kleine Korrektur: Ducati hat die Scheiben "damals" umgestellt, in der Tat hat die “alte” 900 SS die starren, kleinen Gußscheiben wie die Guzzi LM auch. Innendurchmesser Befestigungsring entspricht Saturno/Piuma, Kröpfung ist aber minimal anders. Habe ich auch schon versucht zu verbauen. Aber ehrlich, diese alten Gurkenscheiben will doch keiner mehr haben. Befestigungsdurchmesser NW dürfte aber ein anderer sein, da fehlt mir ein Muster.

Gruß
HP

garagien
Gileristi
Posts: 610
Joined: Fri Apr 26, 2013 5:54 am

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby garagien » Wed May 18, 2016 2:22 pm

Zu guter Letzt. Natürlich haben die Ducatis, LM´s, Saturnos etc. 6 Befestigungsschrauben M8, die NWsten "nur" 5. Macht die Scheiben auch zu etwas besonderem. Warum eigentlich neue Scheiben? Das internet ist voll von günstigen, gebrauchten.
Ich würde mir nur neue Außenringe anfertigen lassen mit neu ausgespindelten Übermaß-Floatern wenn ich Bedarf hätte. Meine Nw kommt ja demnächst nach vielen Jahren wieder auf die Straße zurück, da gucke ich mir das mal selber genauer an.

Gruß
HP

Da Wuide

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Da Wuide » Wed May 18, 2016 2:27 pm

Das mit der Duc war nur als Beispiel gedacht.

Was weis ich, könnt ja auch ne Kawa Z 900 Scheibe passen.
Wenns einer weis, schätze ich, könnte es Spiegler sein.

Aber, noch eine Idee.
Wenn die Kröpfung nicht passt aber der Lochkreis, könnte man das ja mit einen
Adappter passend machen.

Ach ja, ob die starr oder schwimmend ist, wäre mir egal, solange sie mehr als mindestmas
hat und TÜV hat.

Ja, die Graugußscheiben der MG LM sind auch nicht grad berauschend was die
Wirkung und Optik betrift aber sie bremsen.

User avatar
Dietmar
Gileristi
Posts: 1137
Joined: Sun Aug 30, 2009 11:28 am
Location: Bochum
Contact:

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Dietmar » Wed May 18, 2016 3:38 pm

Es ging bei diesem Threat explizit um Edelstahl Bremsscheiben als Austausch der alten Gußscheiben .
Der Träger sollte weiter verwendet werden.

@Georg
Ein Satz für Vorne wären 2 Stück, für Hinten ist noch keine Zeichnung da.
Die folgt erst noch vom Peter.

@Da Wuide
Grenz mal deine Suche auf die 270 mm Durchmesser , 5 mm Dicke und 10 Floater a.14 mm ein.
Da wirst du nicht viel finden.

Gruß Dietmar
Die Strecke ist der Weg und ist dieser auch noch so verworren, sollte Er wenigstens kurvenreich sein !

Da Wuide

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Da Wuide » Wed May 18, 2016 4:05 pm

Jaaa, is ja guu uu uut.

War ja nur eine Idee.
:)

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8197
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: Bremsscheiben Nordie

Postby Joachim » Wed May 18, 2016 4:34 pm

Dietmar hat es ja schon geschrieben...
Nach den guten Erfahrungen mit der Nachbauscheibe fuer die XRT gab es einfach die Idee mal Stahlscheiben (mit modernen Sinterbelaegen) auf der Nordie zu probieren.
Irgendwelchen Zulassungen haben die natuerlich nicht. Aber die originalen Abmessungen.
Im Gegensatz zu den Saturnoscheiben sollten bei der Nordie die Floater keine Probleme machen.
Einfach alte Scheibe runter, neue drauf.
Irgendwas passendes von einem anderen Mopped sollte es nicht geben.
Ich bin da auch schon lange auf der Suche.
Gebrauchte Gussscheiben gibt es natuerlich noch zu kaufen.
Wie lange noch?
Man haette mit den gelaserten Scheiben eine Alternative.
Auch fuer diejenigen die keine Rostspuren an der Felge moegen ;)

Mal sehen was ich noch so alles an Scheiben finde.
Saturno vorne und hinten haette ich.
RC/C hinten muesste auch da sein.
Nordie hinten eher nicht.
GFR hinten auch noch. Vorne ist da eine Ducati Scheibe drin, also leicht erhaeltlich.

Falls noch jmd was rumliegen hat....
Ich moechte nix aus einem fahrbereiten Mopped ausbauen ;)

ciao Joachim
Image


Return to “gileraclub.de-Classic german language”

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 4 guests

cron