Tachowelle Nordwest

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
Sebastian Jahn
Angstbremser
Posts: 15
Joined: Mon Jul 07, 2003 8:55 am

Tachowelle Nordwest

Post by Sebastian Jahn » Mon Jul 07, 2003 9:04 am

Hallo,

ich habe eine gecrashte Nordwest bekommen und sie nun insgesamt startklar, allerdings fehlt mir die Tachowelle, die liegt wahrscheinlich heute noch im Graben. Weiß jemand, welche Wellen von anderen Herstellern da passen könnten?

Gruß

User avatar
ich558
Gileristi
Posts: 327
Joined: Mon Dec 30, 2002 10:13 am
Location: 80999 München
Contact:

Tachowelle

Post by ich558 » Mon Jul 07, 2003 11:06 am

Moin,
Tachowelle von anderen weiß ich nicht vielleicht mal Gottfried fragen www.hahne-power.de oder den Volker www.heimracing.de der hat welche (ich habe vorletzte woche von ihm eine für Nordi 2 bekommen).
Viel Spaß
Torsten aus Muc
2xNordi + 1xNordi Korinna (Frau) + Zündapp RS50 :)

User avatar
Samuel
Gileristi
Posts: 1322
Joined: Mon Jan 06, 2003 7:46 am
Location: Hittnau, ZH, CH
Contact:

Post by Samuel » Mon Jul 07, 2003 1:07 pm

Das Thema hatten wir ja schon.
Weiter unten gibt's einen Tread, in dem wir das besprochen haben.
Also: Von KTM kann man eine nehmen. Auf der Y-Group mal in der alternativen Teileliste nachgucken.

Gruss

Sam

Sebastian Jahn
Angstbremser
Posts: 15
Joined: Mon Jul 07, 2003 8:55 am

Post by Sebastian Jahn » Mon Jul 07, 2003 1:20 pm

Danke für die Tipps. Werde es mal bei Fa. Heim versuchen, mit Gottfried hatte ich micht deswegen schon in Verbindung gesetzt. In der Liste mit den Alternativteilen steht leider nichts drin.

Wegen der KTM-Welle habe ich schon in den Threads nachgesehen und mir mit Joachim geschrieben. Soweit ich das überblicke, soll eine Yamaha XJ 900 Welle passen?! Na mal sehen .............

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8335
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Mon Jul 07, 2003 6:58 pm

Samuel wrote:Also: Von KTM kann man eine nehmen.
Nochmal zum klarstellen (fuer Dummies wie mich...)
Es passt auch die Tachowelle :?:
Wenn ich Christina damals richtig verstanden hatte passt das Antriebsteil.
Sorry, aber ich hatte extra nochmal den Artikel rausgesucht und das mit der Welle *nicht* gelesen. Es wurde IMO nur der Verdacht geaeussert, dass, wenn der Antrieb der gleiche ist, evtl. auch die Welle passen koennte.
Von der Duke vielleicht. Von den Dreckmoehren eher nicht :lol:
Auf der Y-Group mal in der alternativen Teileliste nachgucken.
Das werde ich dann gleich mal tun... interessehalber :)

ciao Joachim

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8335
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Christinaaaaaa.......

Post by Joachim » Mon Jul 07, 2003 7:14 pm

In der Alternativteileliste steht *ueberhaupt* nix von Tachowellen oder Antrieben...

Viellelicht koennte uns die Urheberin des Artikel (nochmal) erleuchten :lol:

ciao Joachim

christina
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sat Mar 08, 2003 6:56 pm
Location: Düsseldorf

....jaaaaah

Post by christina » Tue Jul 08, 2003 12:34 pm

brav gelesen, Joachim :wink: es ist in der Tat so, daß ich von dem Tachoantrieb gesprochen habe, der mit dem von der KTM Duke identisch ist. Auch richtig, ich habe die VERMUTUNG geäußert, daß die Welle evtl. ja dann auch passen könnte.

Ich habe meine Welle -VOR dem Erwerb des Antriebes- bei HEIM gekauft, und daher vergessen nachzuforschen, ob man auch bei KTM eine Welle für die Nordi findet.

...schön, daß ich bei den wirklich informativen Beiträgen in diesem Forum auch was beitragen kann.... auch wenn es immer nur zu dem gleichen Thema möglich ist... gibt einem so das Gefühl .... GEBRAUCHT zu werden... :( :oops: :wink:

CH-ristian
Gileristi
Posts: 228
Joined: Fri Jan 03, 2003 8:53 pm
Location: Zürich, CH

Post by CH-ristian » Tue Jul 08, 2003 5:05 pm

Sebastian Jahn wrote:Soweit ich das überblicke, soll eine Yamaha XJ 900 Welle passen?! Na mal sehen .............
Hallo Sebastian

XJ 900 stimmt, habe ich selber an meiner Nordie, nur welches Baujahr weiss ich nicht mehr. Die Verpackung mit der Bestellnummer liegt zu Hause in der Schweiz, also nicht greifbar.

Ich habe das so gemacht, dass ich mit der alten Tachowelle zum Gericke gefahren bin und mir die 3(?) Varianten der XJ habe zeigen lassen.

So einfach geht´s.

Gruss

CH-ristian

Sebastian Jahn
Angstbremser
Posts: 15
Joined: Mon Jul 07, 2003 8:55 am

Post by Sebastian Jahn » Tue Jul 08, 2003 6:12 pm

Danke Christian, werde mich dann am Wochenende zu einem befreundeten Yamaha-Händler begeben, der wird schon die Wellen da haben. Gericke ist bei mir nicht gerade um die Ecke, deshalb werde ich's mal mit dem Original-Ersatzteil probieren.

Gruß
Sebastian

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8335
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Tue Jul 08, 2003 6:20 pm

CH-ristian wrote: Die Verpackung mit der Bestellnummer liegt zu Hause in der Schweiz, also nicht greifbar.
So endlich einer der es nicht nur vom hoeren-sagen weiss :lol:
Ich hoffe mal du kommst irgendwann wieder nach Hause :D dann kannst du ja mal einen Blick auf die Packung werfen und die Nummer unverzueglichst in die Alternativteileliste <tm> tun.
Dann waere dieses Problem endgueltig geloest....

So einfach geht das :lol: :lol: :lol:

ciao Joachim

Post Reply