Neuer Gilera Importeur für CH

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
User avatar
CH-Mario
Gileristi
Posts: 293
Joined: Thu Jan 02, 2003 1:07 am

Neuer Gilera Importeur für CH

Post by CH-Mario » Tue Jan 21, 2003 1:13 am

Ciao Gileristi

Die Schweiz hat seit dem 1. Januar 03 einen neuen Gilera Importeur :D . Die Ofrag in Spreitenbach hat nun als Gilera Importeur ausgedient (da wird wohl niemand ernstahft nachtrauern) :lol: . Der neue Importeur heisst Gimoto und befindet sich in Zürich. Inhaber soll der Chef des CH-Importeurs von Ducati sein :shock: (?!?). Ob sich da in Zukunft wohl doch noch was mit der Texas Pacific Group (Ducati-Eigner) tut?
Ob die wohl auch das eine oder andere Teil für unsere alten Kisten "Made by Luigi" von der Ofrag übernommen haben :? ?

Gruss Mario <der langsam vor lauter Winter depresiv wird>

User avatar
Samuel
Gileristi
Posts: 1322
Joined: Mon Jan 06, 2003 7:46 am
Location: Hittnau, ZH, CH
Contact:

Das Netz ...

Post by Samuel » Tue Jan 21, 2003 9:35 am

... gibt leider nicht allzu viel her.
Aber bei Switch bin ich fündig geworden:

Gimoto AG
A. Tanner
Bernerstrasse Nord 206
CH-8064 Zürich
Switzerland

Mit dem Importeur von Ducati scheint Herr Tanner auf den ersten Blick nix gemeinsam zu haben, da der Importeur der Ducs im Tessin ist.

Wer weiss mehr?

Gruss

Sam (der ebenfalls depressiv wird bei dem Wetter)

P.S. Die Site ist noch nicht aufgeschaltet.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8329
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Tue Jan 21, 2003 8:22 pm

Gab es da nicht mal einen Mopped Klamottenhersteller mit diesem Namen ???

Ciao Joachim <der gestern Abend eigentlich dachte es liegt schon ein Hauch von Fruehling in der Luft und dem deshalb die rechte Hand zu jucken anfing>

User avatar
Samuel
Gileristi
Posts: 1322
Joined: Mon Jan 06, 2003 7:46 am
Location: Hittnau, ZH, CH
Contact:

Aus eins mach zwei ...

Post by Samuel » Wed Jan 22, 2003 10:41 am

Hallo Jungs

Soeben habe ich mit Markus Theiler gesprochen.
Offenbar ist's so: Der Geschäftsführer von Gimoto AG ist der ex-Vize-Chef der OFRAG. Zudem wurde das halbe Personal der OFRAG mitgenommen bzw. abgeworben. Naja, das halbe wird's nicht gewesen sein aber einige sind's offenbar schon.

Die Gimoto AG sei eine Tochtergesellschaft der MOHAG, ja.
Und die OFRAG sei dieses Jahr nebenher weiterhin noch GILERA-Importeur (vor allem im Rollerbereich), da sie auch PIAGGIO-Importeur bleibt.
Gemäss Info-Schrift an die Händler ist die Gimoto AG vor allem auf Gilera-MOTORRÄDER (!!!!!!) zuständig. Also für uns?

Wir werden sehen.

Gruss

Sam (der sich mal weiter umhören wird)

Post Reply