38er Saturno-Krümmer aus VA

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

User avatar
Morinicorse
Reisschuessel-Liebhaber
Posts: 48
Joined: Tue Mar 08, 2005 11:07 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Morinicorse » Thu Jun 11, 2009 4:06 pm

Hi Carsten,

es wäre genial :P , wenn Du die Zeit findest und von dem Eigenbaukrümmer einige Photos inkl. den technischen Daten ins Forum einstellst. Vielleicht "raffen" sich dann ja einige auf und beteiligen sich an einer Sammelbestellung :D .

Danke im Voraus und beste Grüße,
Thorsten

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 9:05 pm

Hallo Thorsten,

na gut. Hat wirklich sehr lange gedauert, bis ich nun endlich dazu komme zu berichten.

Angefangen hat es Anfang letzten Jahres mit diesem Modell:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8706
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Joachim » Wed Jun 17, 2009 9:07 pm

und wie geht's weiter ?

;) Joachim
Image

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 9:09 pm

Nach dem Modell wurde dann ein erster Entwurf gefertigt:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 9:15 pm

hier noch ein paar Detailansichten
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 9:20 pm

Als dann der genaue Verlauf geklärt war, gaben Olaf und Jörg den Krümmer in Auftrag. Und das war dann das Ergebnis:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by Carsten on Wed Jun 17, 2009 10:27 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 10:08 pm

So, nun wollt Ihr natürlich wissen, wie die Einzelteile montiert aussehen:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Wed Jun 17, 2009 10:22 pm

Das sieht doch alles schon sehr ordentlich aus. Was es auf dem Leistungsprüfstand gebracht hat, kommt dann in den nächsten Tagen.

Viele Grüße

Carsten
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8706
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Joachim » Thu Jun 18, 2009 5:56 am

Schwarz?
Haette man den nicht polieren koennen?

;) Joachim
Image

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Thu Jun 18, 2009 10:26 pm

Hallo Joachim,

wieso poliert, bei Dir muss doch alles rot ein. Für die nächste Kleinserie könntest Du ja Deinen in poliert bestellen. Dann brauchst Du allerdings noch einen passenden Endtopf. - Und wenn er poliert gewesen wäre, hättest Du wohl gefragt, hätte
man die nicht mit Teflon beschichten können? :D

Hier mal der direkte Vergleich mit dem Original.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

bruckl
Reisschuessel-Liebhaber
Posts: 45
Joined: Wed Apr 26, 2006 10:35 am

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by bruckl » Fri Jun 19, 2009 5:30 am

Hallo Carsten,

sieht ja sehr lecker aus.
Frage: was kostet das ? was bringt das (Leistung bei Originalmotor) ? welche Modifikationen bauchst du am Endtopf ?

Grüße Martin

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Fri Jun 19, 2009 11:53 pm

Hallo Martin,

Jörg und Olaf haben die folgenden Werte ermittelt:

Dynorun 001 --> Orginal Auspuff Leistung 30,3 KW
Dynorun 011 --> Rot neuer Krümmeranlage 30,8 KW mit variablen Krümmerrohr
Dynorun 007 --> Grün neue Krümmeranlage 30,5 kW mit Orginallänge

Ziel: Es war Ziel im unteren Drehzahlbereich mehr Leistung und Drehmoment zu erhalten
Ergenis: 4 KW mehr und das bereits bei 3200 Umdrehungen

Die Leistung wurde nicht gesteigert. ABER: Jetzt schau Dir aber mal die Leistungs- und Drehmomentverläufe an. Zwischen 3500 und 4500 ist ein ordentlicher Drehmomentzuwachs verzeichnen.

Hier die Rahmenbedingungen:
Umgebungstemperatur: 23 Grad
Leistungsprüfstand: Dynorun
Messung im 4 Gang
Orginal Endtop italenische Ausführung

Weitere Veränderungen an der Saturno: Offener KN Luftfilter
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Carsten
Gileristi
Posts: 154
Joined: Sun Jan 05, 2003 6:38 pm

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Carsten » Sat Jun 20, 2009 12:28 am

Bin mal gespannt, wie die Experten des Forums das Ergebnis bewerten.

Nachdem die beiden Prototypen die gewünschten Ergebnisse gebracht haben. Würden Olaf und Jörg
bei entsprechender Resonanz eine Kleinserie auflegen.

Wir sind auf Eure Meinung gespannt.

Viele Grüße

Carsten

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8706
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Joachim » Sat Jun 20, 2009 7:53 am

Hoppala.....
Da sollte ich mal schnell meine Steuer machen, oder mein Taschengeld umverteilen ;)

ciao Joachim <Interesse bekundend>
Image

Motolli
Gileristi
Posts: 314
Joined: Mon Dec 30, 2002 11:13 am
Location: Meßstetten

Re: 38er Saturno-Krümmer aus VA

Post by Motolli » Sat Jun 20, 2009 5:28 pm

Sind die Rohre denn leichter als die Originalen ?

Der Drehmomentzuwachs kommt wohl vom größeren Durchmesser.
Glückwunsch ! Die Rohre sehn echt lecker aus

Gruß
Olli

Post Reply