Vergasereinstellung

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
tirol

Vergasereinstellung

Post by tirol » Sun Apr 13, 2003 11:38 am

hallo gileristis,

hab einen neuen luftfilter in meine nordie eingebaut.
jetzt - so scheint mir zumindest - bekommt sie zuwenig luft.
kann mir jemand sagen an welcher schraube ich da am vergaser
drehen muss? bzw. wie man den vergaser prinzipiell einstellt?


zweites problem:
mit ist die tachowelle abgerissen. kann man da nur die welle tauschen - oder muss das ganze teil neu dran? passt da auch was von einer anderen maschine?

txs for info

christina
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sat Mar 08, 2003 6:56 pm
Location: Düsseldorf

Post by christina » Wed Apr 16, 2003 6:23 pm

Aloah,

mein Tachowellenkabel war vor kurzem auch abgerissen aber so blöde, daß ich das abgerissene Stückchen nicht mehr aus dem Antrieb am Rad herausbekommen habe. Daher brauchte ich neue Welle und Antrieb.

Die Welle habe ich ganz normal bei Heim bestellt, jedoch den Antrieb fand ich per Zufall bei einem KTM-Händler, da bei den Maschinen genau der gleiche Tachoantrieb verbaut wird. Das geht auf jeden Fall schneller. Denke, daß dann auch die Tachowelle von KTM passen müßte. Versuch's doch mal. (Tachoantrieb von der DUKE/74820 ART.Nr. 58311052000)

christina

User avatar
schaumi
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 4
Joined: Mon Dec 30, 2002 8:44 am
Location: Gaflenz (Oberösterreich)
Contact:

Post by schaumi » Wed Apr 16, 2003 7:20 pm

hallo!
ich hab auf dna.gileraclub.de hier ne anleitung zum einstellen des vergasers! is zwar für die kleinen 50er gedacht aber prinzipiell is es ja das gleiche!!!
http://home.pages.at/schaumi85/vergaser.htm

ich hoffe ich konnt dir damit helfen!
wenn nicht hätte ich noch eine 20 seitige einstellanleitung von dellorto! (müsst ich aber erst suchen!)

mfg schaumi
DNA - Tuning - Freakz
Die ultimative DNA-Tuning-Page

Post Reply