Fahranfänger sucht

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Regina01619
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 7
Joined: Thu Jul 13, 2006 7:51 am

Fahranfänger sucht

Post by Regina01619 » Thu Jul 13, 2006 9:42 am

Ein wunderschönen guten Tag an alle,

ich habe ein Problem. :cry:

Ich habe seit 3 Wochen meinen Führerschein fürs Motorrad. Mein erstes Motorrad ist eine 600er Nordwest, die gerade ein neues Styling bekommt... Da ich noch keine 25 bin muss ich leider noch gedrossel fahren und da ist auch mein Problem, meine Gilera ist offen und ich habe keine Ahnung wo ich ne Drosslung herbekomme oder wie ich das machen muss! :?

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen...[/b]

User avatar
motogilera
Gileristi
Posts: 199
Joined: Sun Sep 12, 2004 2:20 pm
Location: France,57320 Guerstling

Post by motogilera » Thu Jul 13, 2006 9:56 am

na herzlichen glückwunsch zu der guten wahl,ich hoffe du hast auch etwas schrauberqualitäten,und bist leidensfähig :lol:
na spaß beiseite,gehe mal oder noch besser ruf mal den gottfried an,tele und alles weitere unter...www.hahne-power.de!!! da wird dir geholfen.
ansonsten wo kommst du her kann ja sein das der ein oder andere in deiner nähe wohnt und auch mal mir rat und tat zur seite steht!
auf jeden fall hast du ein top mopped und auch ein zuverlässiges,wenn die pflege und der der schrauber deines vertrauens keinen mist baut!
denke daran wenn du das teil nicht genau kennst und auch nicht weißt wann der letzte zahnriemen wechsel war,diesen auf jeden fall zu wechseln.
alle teile und ne top beratung bei hahne-power oder bei uns ,kannst ja die suchfunktion im forum benutzen!
grüße aus dem saarland
stefan :twisted:
Ist sie zu schnell,bist du zu schwach!?

Regina01619
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 7
Joined: Thu Jul 13, 2006 7:51 am

Post by Regina01619 » Thu Jul 13, 2006 10:19 am

motogilera wrote:na herzlichen glückwunsch zu der guten wahl,ich hoffe du hast auch etwas schrauberqualitäten,und bist leidensfähig :lol:
na spaß beiseite,gehe mal oder noch besser ruf mal den gottfried an,tele und alles weitere unter...www.hahne-power.de!!! da wird dir geholfen.
ansonsten wo kommst du her kann ja sein das der ein oder andere in deiner nähe wohnt und auch....
Die Idee mit Gottfried hatte ich schon und der hat mich an euch verwiesen...

User avatar
motogilera
Gileristi
Posts: 199
Joined: Sun Sep 12, 2004 2:20 pm
Location: France,57320 Guerstling

Post by motogilera » Thu Jul 13, 2006 10:30 am

na so ne panne, dann doch die suchfunktion oder ruf mal bei www.heimracing.de an,ist auch jemand der sich mir gilera sehr gut auskennt,hat auch sehr viele teile(carbon)um das teil auch zu verschönern,leider bei manchen sachen etwas zu teuer,aber sehr nett bei der beratung!!!!
gruß stefan :twisted:
und wo steht deine garage??
Ist sie zu schnell,bist du zu schwach!?

Regina01619
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 7
Joined: Thu Jul 13, 2006 7:51 am

Post by Regina01619 » Thu Jul 13, 2006 11:17 am

Ach ja Heimracing die mach ja sowas auch....

Meine Garage steht im schönen Sachsen, genauer gesagt bei Riesa (ca. 100 km von Dresden entfernt)...

Ich hatte ja auch Probleme mit der Wasserpumpe und habe gedacht das ist schon schwierig, aber die Drosslung übertrifft das ja ungemein

Gruß Doreen

wolfshade
Gileristi
Posts: 206
Joined: Wed Jan 25, 2006 5:56 pm

Post by wolfshade » Thu Jul 13, 2006 11:20 am

Hallo und willkommen,
frag mal bei www.aprilia-zieger.de an er hat noch das ein oder andere Neuteil im Lager liegen. Evtl. hat er sogar noch nen Drosselsatz oder ähnlches.

Wasserpumpe, hat die nicht Gottfried für die NW?

Ich stelle fest, je mehr man hier mitliest umso besser kommt man auch mit anderen Giselas klar. *g*

Gruß
Kai

Regina01619
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 7
Joined: Thu Jul 13, 2006 7:51 am

Post by Regina01619 » Thu Jul 13, 2006 11:32 am

Ja ich weis das Gottfried sowas hat, hatte mir aber ne gute gebraucht aus Österreich schicken lassen, kam mit Versandkosten 60 € und das ist okay gewesen...

Gruß
Doreen

User avatar
motogilera
Gileristi
Posts: 199
Joined: Sun Sep 12, 2004 2:20 pm
Location: France,57320 Guerstling

Post by motogilera » Thu Jul 13, 2006 11:43 am

na suppi,das passt schon...zaubern können wir nicht ,aber auf dauer wurde noch fast jedem geholfen!!!!
gruß stefan :twisted:
Ist sie zu schnell,bist du zu schwach!?

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Thu Jul 13, 2006 5:17 pm

Tja fuer den Drosselsatz kommst du ein paar Tage zu spaet. Den hat gerade jmd abgegriffen :)
Aber vielleicht schaut jeder nochmal in seinen Katakomben nach und es findet sich noch was.
Was will man schon mit einem Drosselsatz :wink:

ciao Joachim <total geschafft vom Schulausflug zurueck.... zum Glueck hat mich in der Gegend niemand gekannt>
Image

User avatar
Grisu
Gileristi
Posts: 396
Joined: Tue Jul 22, 2003 4:06 pm
Location: Augsburg

Post by Grisu » Fri Jul 14, 2006 10:41 am

Also wie schon mal gesagt: Drosselblende, Luftfilter, Gutachten hab ich noch, wenns im Dachboden nicht verschwunden sind.....

Joachim musste ja seinen Krümmer verschenken.... :lol: , den hab ich leider auch nicht mehr...

übrigens kann Mann aus einem Drosselkrümmer ganz gut Krümmer ohne Drossel bauen.... nur umgekehrt gehts net...

Gruß Grisu

User avatar
gileramad
Site Admin
Posts: 1496
Joined: Sun Dec 29, 2002 6:46 pm
Location: Hessen - Oberursel (Ts.)
Contact:

Post by gileramad » Fri Jul 14, 2006 12:17 pm

Grisu wrote: übrigens kann Mann aus einem Drosselkrümmer ganz gut Krümmer ohne Drossel bauen.... nur umgekehrt gehts net...
Der einzige Unterschied ist doch die Reduzierung und die ist beim Drosselkrümmer nur mit 3 Schweißpunkten eingeschweißt.
Sollte ja wohl kein großer Akt sein, ein Rohr mit entsprechendem Durchmesser in einen regulären Krümmer zu schweißen und mit Schlagbuchstaben ein "D" vor die Teilenummer zu setzen...

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Fri Jul 14, 2006 5:14 pm

gileramad wrote:...und mit Schlagbuchstaben ein "D" vor die Teilenummer zu setzen...
Ist sowas schon Urkundenfaelschung?

:roll: Joachim
Image

User avatar
gileramad
Site Admin
Posts: 1496
Joined: Sun Dec 29, 2002 6:46 pm
Location: Hessen - Oberursel (Ts.)
Contact:

Post by gileramad » Fri Jul 14, 2006 9:14 pm

Gilera hat das nicht anders gemacht....

Nur haben die bei meinem Gedrosselten das "D" nicht eingeschlagen und die Werkstatt hat ihn deshalb beim Aufmachen nicht ausgetauscht.

...was natürlich zu üblen Fahrleistungen führte.

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8705
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Fri Jul 14, 2006 9:30 pm

gileramad wrote:Gilera hat das nicht anders gemacht....
Nun ja... ich will dir ja nicht zu nahe treten....
Aber es ist schon ein kleiner Unterschied ob Gilera sowas macht oder du :wink:

ciao Joachim
Image

User avatar
gileramad
Site Admin
Posts: 1496
Joined: Sun Dec 29, 2002 6:46 pm
Location: Hessen - Oberursel (Ts.)
Contact:

Post by gileramad » Sat Jul 15, 2006 12:52 am

Wo du recht hast....

Alternativ kann man natürlich den TüV´ler des Vertrauens ansprechen und nachfragen, ob er die eingeschweißte Drossel im Originalkrümmer einträgt.

Wenn er das macht, ist das auch legal (Sofern man nicht vorher Papiergeld in den Krümmer stecken musste).

Was jedoch nichts daran ändert, dass man aus einem offenen einen gedrosselten Krümmer machen kann und die Frage aufwirft, ob das Verändern eines Drosselkrümmers durch abflexen der Drossel auch eine Urkundenfälschung darstellt...

Post Reply