Drosselung auf 27 PS

Forum für klassische und neue Gilera-Motorräder
Bulletin Board for classic and new Gilera-Motorcycles

Moderator: Joachim

Post Reply
guenni888
Tank-Reserve-Benutzer
Posts: 5
Joined: Sun Mar 28, 2004 11:33 pm

Drosselung auf 27 PS

Post by guenni888 » Sat Apr 09, 2005 11:05 pm

Hallo Leute,
möchte meine Nordcape auf 27 PS drosseln. Hatte zuerst 27 PS im Brief jetzt ist sie offen und Eingetragen. Da mein Sohn gerne die Gilera übernehmen würde, muss sie gedrosselt werden.
Drosselsatz vorhanden, aber wie läuft das ab???
Kann man die Drossel selber einbauen und einfach zum Tüv fahren oder muss den Umbau eine Fachwerkstatt machen und bestätigen?
Ist auch glaube ich sehr aufwendig: Krümmer, Düse,Ansaugkrümmerverengung (oder Luftfilter)
mfg
Günni

User avatar
gileramad
Site Admin
Posts: 1496
Joined: Sun Dec 29, 2002 6:46 pm
Location: Hessen - Oberursel (Ts.)
Contact:

Post by gileramad » Sat Apr 09, 2005 11:55 pm

Das Ganze sollte sich an einem Nachmittag ohne Eile erledigen lassen.
Das Aufwändigste ist der Wiedereinbau des Vergasers - nicht weil es so kompliziert ist, sondern einfach, weil die Gummikappen so schlecht wieder drauf gehen.

Ob die Jungs eine Rechnung sehen wollen liegt im Ermessensspielraum des Prüfers - manchmal langt es auch, wenn man die ausgebauten Teile und das Gutachten mitbringt. Einfach mal beim TüV des Vertrauen anrufen.

christina
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sat Mar 08, 2003 6:56 pm
Location: Düsseldorf

Post by christina » Sun Jun 05, 2005 2:58 pm

Das trifft sich ja ganz gut. Ich habe den umgekehrten Fall! Also von 20kw auf 34kw. Habs auch noch nie gemacht. Vielleicht kannst mir ja mit deinen übrigen Teilen aushelfen!? Entschuldige, ich bin auch gar nicht Christina sondern ihr Freund und Gilera-in-spee-Neuling.
Gruss Kay
und von mir auch
Christina :lol: , die sich von ihrer kranken Nordi getrennt (aber in "bekanntlich" gute Hände abgegeben hat) und es aber natürlich nicht ohne Nordi aushält und sofort einen Nordi-Neuzugang verzeichnen kann!!!

User avatar
gileramad
Site Admin
Posts: 1496
Joined: Sun Dec 29, 2002 6:46 pm
Location: Hessen - Oberursel (Ts.)
Contact:

Post by gileramad » Sun Jun 05, 2005 4:03 pm

Hallo,

lade dir mal aus der Y!Group das Gutachten herunter - evtl. brauchst du ausser größeren Düsen keine anderen Teile (je nach Einschlagnummer des Krümmers, kann man diesen verwendnen - muss man nur die Drossel rausflexen. Am "Ansaugschnubbel" muss man einfach alle Quadrate ausschneiden). Wenn du einen Krümmer brauchst, schick mir einfach eine private Nachricht über das Forum.

Grüße
Björn

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8611
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Sun Jun 05, 2005 5:00 pm

christina wrote:Christina :lol: , die sich von ihrer kranken Nordi getrennt (aber in "bekanntlich" gute Hände abgegeben hat) und es aber natürlich nicht ohne Nordi aushält und sofort einen Nordi-Neuzugang verzeichnen kann!!!
Jungs und Maedels... druckt euch das aus und haengts euch uebers Bett :lol:
Jeder der seine Gisela verkauft bereut es :!: :!: :!:

Ansonsten viele Gruesse an Christina. Letztens in der CH war Dorthe der Meinung dass sie fast das einzige Maedel ist dass eine Gisela faehrt.
Beim aufzaehlen ist mir dann auch wieder der Name eingefallen. Keiner wusste nix genaues....

ciao Joachim

christina
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sat Mar 08, 2003 6:56 pm
Location: Düsseldorf

Post by christina » Sun Jun 05, 2005 10:13 pm

Joachim wrote: ...Beim aufzaehlen ist mir dann auch wieder der Name eingefallen. Keiner wusste nix genaues....
Hallo Joachim,

schön zu wissen, daß mein Name dann wohl doch noch eingefallen ist... :wink: ja ja ich weiß, habe das Forum ein wenig vernachlässigt... aber ohne Nordi ist das immer ein wenig bitter, wenn man dann die Forum-Geschichten ließt... meine chronisch kranke Nordi ist in die heilenden Hände von HP gewandert und wie man ja im Forum lesen konnte, wird sie Stück für Stück wieder aufgebaut... habe sie bereits am Krankenbett besucht ... der Doktor war sehr zuversichtlich und meint alles wird gut!

Die neue Nordi ist gefühlsmäßig schon fast meine... aber es dauert halt ein wenig, bis ich wieder das Vertrauen habe, einen Ausritt ohne spontane ADAC-Bereitschaft absolvieren zu können. :oops:

Wäre schon gerne in die Schweiz mitgekommen, aber die lange Strecke hätte ich vorsichtshalber nur mit Auto und Hänger absolvieren wollen.... dies ist dann an Hängermangel gescheitert... Viele Grüße an die Schweizer und Italo's ... schade schade...

christina

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8611
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Post by Joachim » Sun Jun 05, 2005 10:20 pm

christina wrote:...schön zu wissen, daß mein Name dann wohl doch noch eingefallen ist...
Naja.. der Auftritt in Aachen bleibt unvergessen :)
Das mit 'Doktor' HP hab ich garnicht mit gekriegt... oder ich hab's schon wieder vergessen :wink:
Naja.... alles wird gut :lol:
Man sieht sich dann beim naechsten Treffen.

ciao joachim

PS Aachen... man hoert so garnix.... war niemand dort???

User avatar
mediis
Gileristi
Posts: 167
Joined: Mon Sep 06, 2004 10:20 pm
Location: sauerland

frauen und giselas

Post by mediis » Mon Jun 06, 2005 10:30 am

*****Ansonsten viele Gruesse an Christina. Letztens in der CH war Dorthe der Meinung dass sie fast das einzige Maedel ist dass eine Gisela faehrt. ****

lieber joachim,

wo warst du denn gerade, als die unmengen gisela-fahrender frauen aufgezählt wurden? :wink:

liebe grüße, dorthe <die mit jörg extra nächste woche wieder in die schweiz fährt, um sich von sam das erstellen chicer weißer zitat-kästchen zeigen zu lassen>

christina
Angstbremser
Posts: 19
Joined: Sat Mar 08, 2003 6:56 pm
Location: Düsseldorf

Post by christina » Mon Jun 06, 2005 11:35 am

von Kay @ gileramad:
Hört sich vernünftig an. Werde dann mal deinen Empfehlungen folgen und mich ggf nochmals melden.
Danke schön und tschausen erstmal
Kay

User avatar
ich558
Gileristi
Posts: 330
Joined: Mon Dec 30, 2002 10:13 am
Location: 80999 München
Contact:

Drosseln

Post by ich558 » Mon Jun 06, 2005 12:39 pm

Also,
eigentlich können sich ja Kay und Guenni austauschen.
zum Drosseln braucht man.
1. Krümmer mit D Kennzeichung da ist eine Querschnitts verjüngung (es gibt auch Krümmer mit D bei denen ist die Drossel raus geflexed)
2. Blech zwischen Zylinderkopf und Vergasergummi (gibt es das noch).
3. Düsen im Vergaser Tauschen (beide Seiten) größe siehe Gutachten.
4. Der Gummischnuffel am Luftfilterkasten, gedrosselt ist der äussere Ring der Öffungen geschlossen.

Habe bei Korinna vorletztes Wochenende die Drosselei ausgebaut, für geübte Hände 6 Stunden weil doch bisschen arg gepfrimel dabei.

Viel Spaß
Torsten aus Muc
rulez
2xNordi + 1xNordi Korinna (Frau) + Zündapp RS50 :)

User avatar
Joachim
Gileristi
Posts: 8611
Joined: Tue Dec 31, 2002 9:10 pm
Location: Zweibrücken bzw. Landau/Pfalz
Contact:

Re: frauen und giselas

Post by Joachim » Mon Jun 06, 2005 5:24 pm

mediis wrote:wo warst du denn gerade, als die unmengen gisela-fahrender frauen aufgezählt wurden? :wink:
:?: :?: :?:
Soweit ich mich erinnern kann war *ich* derjenige der aufgezaehlt hat...
Es ging um Gisela fahrende Maedels im Allgemeinen und im Besonderen um solche die Nordies bewegen.
Es kam dann doch einiges zusammen... oder?
<die mit jörg extra nächste woche wieder in die schweiz fährt, um sich von sam das erstellen chicer weißer zitat-kästchen zeigen zu lassen>
Ja mach mal hin... das mit diesen Notbehelfs Sternchen sieht ja echt gruselig aus :lol: :lol: :lol:

ciao Joachim
Last edited by Joachim on Mon Jun 06, 2005 7:26 pm, edited 1 time in total.

User avatar
buebchen_36
Gileristi
Posts: 240
Joined: Sun Jul 06, 2003 3:37 pm
Location: HSK
Contact:

Re: frauen und giselas

Post by buebchen_36 » Mon Jun 06, 2005 7:09 pm

mediis wrote:liebe grüße, dorthe <die mit jörg extra nächste woche wieder in die schweiz fährt, um sich von sam das erstellen chicer weißer zitat-kästchen zeigen zu lassen>
ich fahre dann schon mal was durch die gegend :lol:

Post Reply