Search found 553 matches

by bcalloy
Mon Sep 04, 2006 9:53 pm
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Gilera Treffen Nürburgring im ONROAD 2. / 3. September 2006
Replies: 51
Views: 14983

Hallo,
kann nix dafür (ähem). Kunde drohte kurzfristig mit Auftrag. Dabei war die Kiste bis Freitagabend fertig! Dann ausgegangen, dann gesabbelt, dann zugesagt. Dabei war ich mit Thorsten quasi schon verabredet.

Leide am meisten selbst darunter..............

Schnief
by bcalloy
Mon Aug 28, 2006 8:44 pm
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Wer sonst schon alles hat....
Replies: 3
Views: 1245

Also,
verstärkte Ventilfedern und 34/28er Ventilteller und die ausgewiesene Nockenwelle werden niemals 71 PS an der Kurbelwelle mobilisieren, allenfalls mit Turbo. Ein Wunder? Ich hörte einmal etwas von 54 PS, wie bei der Cathcart/Monza-Saturno. Sehr suspekt das Ganze.

Üs
by bcalloy
Sun Aug 27, 2006 9:38 pm
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Wer sonst schon alles hat....
Replies: 3
Views: 1245

'N Abend,
wie kommt der denn auf 71PS? Ist wohl reingelegt worden, der Mann. Oder er verwechselt KW mit PS. Jedenfalls sind 51 PS näher dran.
Wer weiss es genau?

Grüsse
by bcalloy
Sat Aug 19, 2006 11:05 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Zahnriemen Montage/AL Versatz
Replies: 19
Views: 4005

Hallo Orry, die kleinen, italienischen "Übersetzungsfehler", von denen es im WHB ja durchaus mehrere gibt, sollten uns den klaren Blick nicht trüben. Welchen Sinn sollte sonst die Kerbe an dieser Stelle sonst ernsthaft machen? Irgendwo, unter Saturno, gibt es noch eine für mich unzweifelhafte Formul...
by bcalloy
Fri Aug 18, 2006 9:54 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Zahnriemen Montage/AL Versatz
Replies: 19
Views: 4005

Tach auch, es gibt nur eine richtigste Lösung: Den Text dazu! Er besagt doch eindeutig: "Das Schwungrad so drehen, dass die Bezugsmarkierungen der Nockenwellen auf die am Motorgehäuse ausgerichtet sind und das der Kolben sich in der Kompressionsphase im OT befindet." Die Ventile also geschlossen sin...
by bcalloy
Fri Aug 18, 2006 9:34 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Pleulagerschalen gesucht
Replies: 15
Views: 2790

Hai, bitte messe doch erstmal die Lagerspiele besonders des Hubzapfens aber auch die der Hauptlager. Hier die Werte fallls sie Dir nicht bekannt sind: Hubzapfen: Radialspiel (Zwischen den Gleitflächen) 0,015 - 0,06 mm Axialspiel (Schiebespiel auf der Welle) 0,15 - 0,25 mm Hauptlager: RS 0,03 - 0,06 ...
by bcalloy
Thu Aug 17, 2006 8:08 pm
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Pleulagerschalen gesucht
Replies: 15
Views: 2790

'n Abend,
ist eben wie immer: Alles eine Frage des Standpunktes. Jeder sieht sich; nur ich, ich seh'mich!

Schüss
by bcalloy
Thu Aug 17, 2006 10:34 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Pleulagerschalen gesucht
Replies: 15
Views: 2790

Hallo, ich muss eine Lanze für Friedhelm Großewächter brechen. Großewächter hat immer mit Volker Heim zusammengearbeitet - ich bin immer selbst hingefahren. Warum Ihr diese Erfahrungen machen musstet, kann ich natürlich nicht sagen. Grundsätzlich ist er ein gutmütiger Mensch, dessen Betrieb personel...
by bcalloy
Thu Aug 17, 2006 10:02 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Bremsrubbeln an NW-Bremse - Ausnahme oder die Regel?
Replies: 10
Views: 1528

Hallo Sam,
habe nach dem Kauf vor sieben Jahren die ganze Fuhre überholt. Gabel, Radlager, Bremsen etc.! Bremsbeläge wurden selbsverständlich erneuert.
Mich hat nur interessiert, ob das Problem woanders auch aufgetreten ist, was ja der Fall ist.
Aber Danke nocheinmal für alle Beiträge.
by bcalloy
Wed Aug 16, 2006 10:21 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Pleulagerschalen gesucht
Replies: 15
Views: 2790

Tach auch, bringe im Herbst immer ein, zwei KW'en zum schleifen in den Fachbetrieb meines Vertrauens, nach dem selbst Großewächter seine entsprechende Maschine auf den Dachboden gestellt hat. Er sagte mir im September letzten Jahres, ich solle noch mal in zwei Monaten vorbeikommen. Wenn er dann Zeit...
by bcalloy
Wed Aug 16, 2006 10:06 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Bremsrubbeln an NW-Bremse - Ausnahme oder die Regel?
Replies: 10
Views: 1528

Moin,moin, also bei mir sind es defenitiv verzogene Bremsscheiben, die dieses Fading verursachen. Gratulation denen, die diese Erscheinung nicht haben. Es war ein sehr starkes Fading, das ich quasi mit der NW mitgekauft habe. Habe aber durch entsprechende "Behandlung" der Floater durch Abschleifen d...
by bcalloy
Mon Aug 14, 2006 10:22 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Bremsrubbeln an NW-Bremse - Ausnahme oder die Regel?
Replies: 10
Views: 1528

Bremsrubbeln an NW-Bremse - Ausnahme oder die Regel?

Moin,
wie sind denn eure Erfahrungen? Bitte um reichlich Stellungnahmen.

Grüsse
by bcalloy
Mon Aug 07, 2006 9:09 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Gilera Treffen Nürburgring im ONROAD 2. / 3. September 2006
Replies: 51
Views: 14983

Moin, moin,
ja wie finde ich das denn, Dani wollte sich ja noch nach einer anderen Bleibe für mich umschauen. Habe ich dann aber selbst gemacht. Mmh...
by bcalloy
Thu Aug 03, 2006 8:13 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Gilera Treffen Nürburgring im ONROAD 2. / 3. September 2006
Replies: 51
Views: 14983

Moin,
während desTreffens sind im ONROAD-Cafe mittlerweile alle Zimmer belegt - ein gutes Zeichen!

Schüss
by bcalloy
Wed Jul 05, 2006 8:05 am
Forum: gileraclub.de-Classic german language
Topic: Marving Topf (Vorsicht viele Bilder)
Replies: 4
Views: 1923

Guten Tach am Tag eins danach! Der Marving Topf eignet sich nur für die 350er und die 27 PS-Version. Und da auch nur bedingt. Es hat sich an den Dingern also nichts geändert. Alle Töpfe, die auch für 350 ccm und gleicher Best-Nr. angeboten werden, sind mit Vorsicht zu geniessen. Es kann einfach nich...